kann jemand der mich anruft sehen in welchem land ich mich befinde?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehen kann er es nicht, allerdings ggfs. hören - weil der Klingelton nämlich je nach eingebuchtem Landesnetz anders klingt. Auf den Kosten bleibst Du allerdings selbst sitzen, das ist Dir schon klar, oder?

Die Anrufkosten bleiben gleich, du bezahlst das Roaming, solltest du den Anruf annehmen!

Nein.

(oder vllt. mit forensischen Geräten der Telekom.. für den Privatnutzer uninteressant)

Der Anrufer merkt nichts, denn er bezahlt immer nur innerhalb Deutschlands. Du hast aber das sogenannte Roaming zu bezahlen. Jetzt wird es gerade reduziert durch die EU. Du zahlst aber trotzdem noch immer ca. 30 - 42 cent pro Min. je nach Anbieter

viele Antworten hier hätte man sich direkt sparen können

😖

nein,

der Anrufer kann nicht sehen, in welchem Land und/oder in welcher Stadt du dich gerade befindest

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

für gewöhnlich erreicht er dich doch gar nicht wenn er keine vorwahl benutzt^^

seit wann kann man jemandem auf sein Handy anrufen, ohne die Vorwahl einzugeben???

😳 🤦‍♂️

0

Was möchtest Du wissen?