Kann ich zu fielmann auch ohne Brillenpass (hab ihn verloren)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst zu jeder Niederlassung von Fielmann gehen, wenn Du Probleme mit Deiner Brille hast oder Dir eine neue machen lassen möchtest. Es ist auch ohne Brillenpass möglich.

Der Fielmann- Optiker wird in der Niederlassung, wo Du Deine Brille hast machen lassen (Aachen), anrufen um die alten Werte/Brille zu erfahren oder lässt sich einfach ein Fax von Deinem alten Brillenauftrag schicken. Das geht in Minuten.

Jede Niederlassung ist außerdem in der Lage, Deine alten Werte aus der Brille auszumessen und einen neuen kostenlosen Sehtest zu machen. Weshalb willst Du hin, wenn ich fragen darf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
theholybook 10.04.2016, 21:22

Danke für deine Antwort. Ja also meine Brillengläser sind angekratzt und ich sehe nicht mehr so gut mit denen und ich wollte zu Fielmann um zu gucken was man da machen kann... Ob ich komplett neue Gläser brauche oder ob die die bearbeiten können... Deshalb der Brillenpass.

0
rdsince2010 11.04.2016, 12:58
@theholybook

angekratzte Gläser könnte man zwar abschleifen, aber damit schleift man die Dicke der Gläser herunter. Somit verändert sich immer auch die Glasstärke! Das macht natürlich keinen Sinn, weil Du dann auch nicht mehr scharf sehen könntest. Deshalb wird es auch nicht gemacht. Es wird Dir nichts übrig bleiben als neue Gläser zu kaufen. Hast Du eine Brillenversicherung bei Fm.? Wenn nicht - lass Dich dazu einfach mal beraten, der Neukauf wird mit einer VS günstiger.

0

Was möchtest Du wissen?