Kann ich noch den Kurs wechseln?

4 Antworten

Sorry, aber das wird wohl kaum funktionieren.

Du würdest den Stoff dieses Jahres niemals aufholen können.

Die einzige Möglichkeit wäre vielleicht, zurückzutreten und dann Musik statt Kunst zu wählen.

Du kannst ja aber trotzdem mal deinen Oberstufenkoordinator fragen, aber ich gehe nicht davon aus, dass es möglich ist.

Das hängt davon ab, ob du sie 4-Stündig hast oder nicht. In Niedersachsen muss man zum Beispiel entweder Kunst oder Musik 2 semester lang belegen (wenn man sie 2-stündig hat). Hast du sie als Prüfungsfach (also 4-Stündig), dann geht das nicht. Was für Prüfungsfächer hast du? Wenn du nicht in Niedersachsen zur Schule gehst, dann kann ich dir leider nicht helfen, denn jedes Bundesland hat andere Regeln.

Hallo Nilka,
Ich glaube dass ist etwas spät jetzt. Dir fehlt ja der Stoff aus einem ganzen Jahr, der dann mit hoher Wahrscheinlichkeit im Abi angefragt wird. Das könntest du eventuell alles aufarbeiten, ist trotzdem ne menge Arbeit. Bei uns konnte man in der elf die ersten 2/3 Monate noch wechseln, dann wars vorbei. Das liegt unter anderem daran, dass viele wenn ihnen das Thema beispielsweise nicht passt wild hin und her wechseln oder ein Kurs später nur noch aus 4 Schülern bestünde.
Frag am besten deine Oberstufenkoordinatoren:)
Und: es sind ja nur noch 1,5 Semester!

Kann ich Geschichte, Kunst und Musik abwählen?

Hey Leute, ich bin auf dem Gymnasium in Baden-Württemberg und wollte wissen ob ich Geschichte abwählen kann. Muss ich mich außerdem entscheiden ob ich Kunst oder Musik abwählen möchte oder kann ich gleich beides abwählen?

...zur Frage

Oberstufe NRW: Literatur, Kunst, Musik Wahlfächer. Zur Belegung gezwungen werden auf Grund von Lehrkraftmangel möglich?

Hallo, ich bin ziemlich sauer auf meine Schule. Wir kommen bald in die Q1 (11.Klasse) und eines der Wahlfächer, das man wählen kann ist Literatur als Alternative zu Kunst/Musik. In der EF (10.Klasse) sind Kunst oder Musik Pflichtfächer, ab der Q1 allerdings nicht mehr, denn da kann man dann eigentlich Literatur als Alternative wählen. Nun ist es aber so, das 70 Schüler meiner Stufe den Literaturkurs gewählt haben. Unser Stufenlehrer sagt, dass dies nicht möglich ist, da es bisher nur ihn gibt, als einziger Lehrer, der maximal zwei Kurse führen könnte und 35 Schüler pro Kurs zu viel seien. Nun sollen per Losverfahren 20 Schüler gewählt werden, die dann kein Literatur mehr wählen dürfen sondern dazu verpflichtet sind Kunst oder Musik weiter zu wählen. Ist das überhaupt rechtens, denn schließlich ist es ein Wahlfach und man kann Schüler nicht dazu zwingen etwas zu belegen, was sie nicht belegen müssen? Zählt da die Ausrede, dass es nicht genug Lehrkräfte gibt (was übrigens nicht stimmt, es wären noch zwei weitere Lehrkräfte vorhanden, denn sie unterrichten bereits in der jetzigen Q1), denn in der Theorie sollte die Schule doch darauf vorbereitet sein, dass, wenn sie einen freiwillgien Wahlkurs für eine Stufe mit 130 Schülern anbieten, im Extremfall auch 130 Schüler diesen Kurs wählen, was praktisch natürlich nicht der Fall ist, aber möglich wäre? Wie kann meine Schule mich meines Rechtes berauben? Wie könnte man sich dagegen wehren?

...zur Frage

Gründe um den Grundkurs wechseln zu können

Ich bin nun seit circa 2 Wochen in der Oberstufe und mir missfällt mein Sport Grundkurs da wir in diesem Grundkurs Sportarten wie Turnen machen die mir überhaupt nicht liegen. Nun will ich in einen anderen Sport Grundkurs wechseln in dem das sportl. Angebot mir eher zusagt. Von der Schülerzahl in dem anderen Kurs ginge das und auch von meinen Stundenplan würde der Wechsel passen. Jedoch sind wechsel auf unserer Schule nur bei triftigen Gründen erlaubt. Also bitte ich um ein paar gute Gründe den Kurs doch noch wechseln zu können. Dreistigkeit gewinnt :) Ich bedanke mich schonmal im Voraus ;)

...zur Frage

Lehrer macht immer Scherze über mich, mogelt mich bei den Klausuren aber auf eine 1?

Liebe Community,

bin in der Oberstufe und ein Lehrer meint, mich ständig "scherzhaft" auf die Schippe zu nehmen, worauf ich kontere, da habe ich immer den Eindruck, dass er mich nicht mag. Bei Klausuren drückt er bei mir aber immer ein Auge zu und gibt das sogar offen vorm Kurs zu, wenn ich die Lösung vorlesen soll...wie soll ich das denn jetzt deuten?

...zur Frage

Kunst in der Oberstufe (Bayern)?

Hallo, bald steht die Fächerwahl an und ich muss mich für Kunst oder Musik entscheiden. Was man in Musik machen wird, weiß ich, aber in Kunst hab ich keine Ahnung. Ich habe gelesen, dass man anscheinend in Klausuren auch einen Praxis-Teil mit zeichnen oder so hat. Ist das in Bayern auch so? Oder macht man nur Theorie?

Vielen Dank für alle Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?