Kann ich mit zahnpasta Kratzer auf Plastik entfernen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

probiere es aus - wenn das Plastik ist (und nicht doch Glas), dann kann so was ganz gut klappen. Es hilft aber nicht bei allen Kratzern - was zu tief ist, bekommt man nicht weg.

Wichtig: Vorher gut saubermachen: wenn da Sandkörnchen mit ins Spiel kommen, ist der Misserfolg vorprogrammiert. Und solche sind gerne mal am Rand, bei den Dichtungen o.ä. versteckt und warten da auf ihren unerfreulichen Einsatz.

Auf Glas (!) geht das. Auf Kunststoff nicht. Denn dann polierst du nicht den Kratzer raus, sondern dir ganz viele feine Kratzer rein.

Einfachste Lösung: Ignorieren. Alternativ gibt es Mittel, welche Kratzer auffüllen, dann fällt es nicht mehr so extrem aus.

Ich gehöre zur Fraktion der Ignoranten - bei über 70'000 bzw. 80'000 km bei den Motorrädern sind Kratzer im Display das kleinste Problem. ;)

Ja das ist möglich, da in Zahnpasta kleine Körner sind, die wie feines Schleifpapier wirken.

Wenn du Pech hast hast du danach eine trübe Stelle.

Was möchtest Du wissen?