Kann ich mit fester zahnspange noch querflöte spielen?

2 Antworten

Ja das geht ganz gut. Ich hab mich zwar erst daran gewöhnen müssen und am Anfang war es auch schmerhaft, aber ich habe trotzdem mit Spange an Jugend musiziert teilgenommen.

Hey (; Also ich hatte damals auch eine feste Zahnspange nach 2 wochen hat man sich dann dran gewöhnt.Eine Feste Zahnspange hindert dich aber nicht daran querflöte zu spielen.Es bleibt trotzdem alles wie vorher.Also mach dir keine sorgen (;

Alte Querflöte bekommen?

Halluuchen :)

Alsoo....ich spiele seit knapp 6 jahren querflöte und hab auch ein eigens instrument(eine Pearl der 505er Reihe aus neusilber - ist jetzt auch 6 jahre alt - )

Heute habe ich in der schule von einem meiner Lehrer eine seeehr alte querflöte bekommen. er meinte die hätte gefühlte dreißig jahre in der ecke gelegen und ich solle mal gucken, ob die noch spielbar ist. (Er hat sie mitgebracht weil zwei klassenkameraden und ich auf unserer weihnachtsfeier etwas aufführen wollten und ich noch nicht weiß ob meine Flöte bis dahin einsatzbereit ist ;) )

Total angelaufen, jede menge macken und ein kleine Beule...also nicht gerade ein toller zusatnd :D Aber naja, das Kopfstück ist auf jedenfall aus Sterlingssilber( Hat diesen typischen klang :D weiß nicht wie man das beschreiben soll :P ).

Die Flöte selbst müffelt ein bischen (ein bischen stark :D ) nach Silber ;D und babbt extrem..aber das hab ich durch eine runde putzen wieder einigermaßen im griff. Sie sieht im allgemeinen seehr dunkel aus, ist jedenfalls um einiges dunkler als meine Flöte aus neusilber. Um die Klappen ist die Flöte (die von meinem Lehrer) auch total angelaufen und hat grau-braune flecken.

Ich hab sie vorhin mal kurz angspielt und finde sie vom Klangbild und von der ansprache her eigentlich gar nicht mal schlecht. Sie spricht ein kleines bischen schwieriger an, als meine jetzige, was aber glaube ich auch daran liegt, dass weder die justierung noch sonst irgendwas stimmt.

Natürlich ist das Teil auch total verstimmt, die Justierung kann man voll vergessen und die Polster müssten sicherlich auch einmal getauscht werden. Aber von der Tonfarbe her find ich den Klang richtig schön...sie klingt nicht so "blechern" oder "metallern" wie meine neusilber flöte, sondern hat ein richtig angenehmes, warmes klangbild ;)

Ich wollte mich so oder so einmal nach einer neuen Flöte umsehen, also nach einer deren Klangbild nicht wie aus einer Konservendose scheint :D Auch wenn die Flöte dreißig Jahre alt ist...ich bin mir nich ganz sicher aber ich denke,dass das eine silber flöte ist.

Was meint ihr? könnte das wirklich eine alte Silberflöte sein? Auf dem Korpus steht irgendwas : "The I.M. GRASSI Flute" Darunter ein Aufdruck "Prestige Model"

Die Marke sagt mir absolut nichts und das googeln hat auch nichts ergeben?

Kann mir jmd. von euch vlt. was zum hersteller sagen und ob es sich lohnen würde, die Flöte einmal generalüberholen zu lassen, auch wenn sie schon 30 jahre alt ist?

LGchen und schon mal vielen dank für eure antworten :)

...zur Frage

Mit Trompeten aufhören?

Halloo, ich bin w/14 und spiele seit 6 Jahren Trompete. Im Moment denk ich darüber nach, aufzuhören... Ich hab oft keine Lust zum Üben und wirklich Fortschritte seh ich bei mir auch nicht mehr seit 2 Jahren oder so. Ich musste mich erst mal eine lange Zeit an den neuen Ansatz gewöhnen, als ich meine Zahnspange bekam, und jetzt letztens auch wieder als sie rauskam. Das war dann auch frustrierend, weil das eine ziemliche Umstellung ist.

Meine Lehrerin ist super nett und ich mag sie, aber ich glaub sie würde das echt verletzen, wenn ich aufhöre. Sie sagt ich habe Talent und lobt mich ständig und so, aber ich bin da einfach selbstkritischer.

Die hohen Töne sind immer Probleme und das deprimiert dann ja auch nach 6 Jahren.

Dazu kommt, dass ich in einem Verein bin, also so Kapelle von der Freiwilligen Feuerwehr und die haben eben so ein Orchester. Seit Jahresbeginn erwarten da so Leute, dass ich denen etwas vorspiele, um zu gucken wie weit ich bin fürs Orchester. (Klingende Tonleiter und sowas eben, was ich nicht kann oder kenne).

Das Ding ist, dass ich nicht ins Orchester möchte und das hab ich auch meiner Lehrerin und meinen Eltern gesagt und wir haben dieses Vorspielen dann immer herrausgezögert, haben gesagt, dass ich noch mehr Zeit möchte, wegen der Zahnspange und so.

Jetzt hab ich wieder einen Brief bekommen, das Vorspielen soll dann in 2 Wochen sein. Länger Herauszögern geht jetzt auch nicht mehr (Fand das von Anfang an nicht gut, aber vielleicht hatte meine Lehrerin noch Hoffnung, dass ich mich doch noch umentscheide).

Jetzt muss da angerufen werden und ich denke, dann werde ich den Verein verlassen müssen. Meine Trompete müsste ich auch abgeben, weil die ausgeliehen ist.

Der Unterricht dann würde nicht mehr über den Verein laufen und teurer werden und dann bräuchte ich auch noch eine neue Trompete.

Ich hab auch schon ein bisschen gegoogelt, so eine Phase sei nach ein paar Jahren normal und ich will ja eigentlich auch nicht aufgeben nach all der Zeit.

Immerhin ist Trompeten echt anstrengend und ich kann eigentlich auch schon viel.

Aber ich habe den Spaß daran verloren und dann seh ich da auch keinen Sinn mehr.

Letzendlich muss ich ja entscheiden, was für mich richtig ist, aber ich weiß es nicht. Ich habe Angst, dass ich es bereuen könne, immerhin hab ich jetzt 6 Jahre lang geübt, um dahin zu kommen, wo ich jetzt bin, und dann einfach aufhören?

Mit meiner Mutter hab ich auch noch nicht darüber geredet.

Eine Pause vom Unterricht geht auch nicht, weil ich ja keine eigene Trompete habe. Außerdem ist das bei Trompete sowieso schwer wegen Ansatz und so.

Das geht auch schon länger so, etwa ein Jahr, aber nicht so krass wie jetzt, dass ich wirklich darüber nachdenke aufzuhören.

Ich weiß echt nicht mehr weiter, vor allem weil ich dann schon bald eine neue Trompete bräuchte, und ich nicht weiß, ob sich das Geld lohnt bei meiner nicht vorhandenen Motivation.

Danke im Vorraus

...zur Frage

HTC ONE M8 Wasserschaden Display?

halli hallo, mein htc one m8 ist mir unglücklicherweise vor 2 tagen ins unsaubere abwaschwasser gefallen, nach 5-10 sek. hatte ich es herausgeholt und habe es abgetrocknet, ein bisschen geschüttelt und dabei kam wasser aus den lautsprechern vorne. habe es dannach ausgeschaltet, und auf ein zewa stück trocknen lassen.. habe im i-net dann auf YT ein video dazu gesehen das es wasserdicht sei, und habe es dann nach einer halben stunde/ stunde wieder angeschaltet, weil ich dachte es sei wasserdicht.. nix da.. an der kameralinse innen drinnen hat sich wasser gebildet bzw. es sah aus wie kodenzwasser.. habe es dann abundzu an geschaltet, irgendwann ging das display einfach aus und ich hatte dann nur noch schwarzbild,, aber alles andere ging, denn ich hatte oben noch ein grünes blinken, dass bedeutete ich hatte eine nachricht erhalten, die laut und leiser wippe hatte ich dann gedrückt, die funktionierten auch, denn dort kam die vibration auf leiser,, tja.. dass display ging insg. 2 mal nocheinmal an so das ich alles nutzen konnte. dann ging es wieder aus, das letzte mal nach einem telefonat.. musik, volle lautstärke gingen einwandfrei.. heute geht es nichtmehr an.. bzw. das display bleibt schwarz, beim laden leuchtet es oben aber, komischerweise hat es am anfang geblinkt, also das es geladen wird, habe es in erinnerung das es nicht blinkt sondern einfach nur leuchtet, das hat sich dann auch wieder verändert undzwar leuchtet es wieder und es blinkt nicht mehr, so wie es normalerweise sein sollte. dann hat es komisch vibriert, und das handy war an jedoch blieb das display schwarz, ich konnte es daran erkennen weil ich die laut und leiser wippe gedrückt habe und dort kam wieder so ein ton das es halt lauter gemacht wird, dass handy. kann es sein, dass nur das Display kaputt ist? jemand meinte der prozessor sei kaputt, aber dann ging das handy doch überhaupt nicht mehr oder? töne kommen ja, und so.. will es gern reparieren lassen, und wollte mich hier gerne mal informieren.. wäredie seite Smartmod.de eine option? hoffe ihr könnt mir helfen.. bin mit meinen nerven am ende :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?