Kann ich mit dem Schweizer Einzahlungsschein auch in Deutschland zahlen

2 Antworten

Du kannst auf der Post einen internationalen Einzahlungsschein verlangen. Beim Ausfüllen hilft dir wenn nötig die Postangestellte. Oder du machst eine Banküberweisung von Bankkonto zu Bankkonto, dafür brauchst jedoch die IBAN-Nr. der Firma in Deutschland. Das kostet eine bestimmte Gebühr, je nach Bank verschieden hoch.

Am günstigsten wird es sein, wenn Du direkt von Deinem schweizer Konto auf das deutsche überweist.Ich glaube, dass man in der Schweiz bei der Post auch Bareinzahlungen auf ein Konto in`s Ausland machen kann, das wird aber sicher eine Gebühr kosten. (Diesen Service gab es in D auch mal, seit einigen Jahren geht Geldversand in D nur noch per Konto oder Western Union, EU sei Dank :( ). Es ist auf jeden Fall ratsam, die IBAN und den BIC vom Empfänger zu benutzen, für eine Zahlkarte brauchst Du evtl auch den Sitz der Bank in D.

Was möchtest Du wissen?