Kann ich mit 50 noch Boxen lernen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Auch wenn du sagt Asiatischen Kampfsportarten sind nichts für dich gebe ich dir trotzdem den Tip: Versuch es mit Wing Chun, du brauchst keine großartige gelenkigkeit wie es in den Filmen gerne gezeigt wird, die tritte sind in der Regel nie höher als bis zur Gürtellinie. Es ist schnell zu erlernen und sehr effektiv.

Aber um deine Frage zu beantworten, kein Boxverein oder Schule wird dich ablehnen. Selbstverteidigung ist alterlos und für jeder mann zu betreiben.

Oh, Wing Chun gibt es ja wirklich. Danke für den Tipp, ich mach mich mal schlau. Wing Chun oder Boxen, das ist die Frage.

0
@Looserlike

ah noch was Wing Chun trainiert auch unglaublich gut den Kopf, deine Konzentrationsfähigkeit steigt rapide an da du sehr viele komplexe bewegungsabläufe trainierst und dein körper sich anfänglich dagegen wehrt. Aber nach kurzer Zeit baut dein Gehirn neue Neurale verbindungen auf um diese Bewegungen zu bewältigen. diese verbindungen werden dann auch für andere gehrinaktivitäten benutzt. Beim Boxen werden wohl mehr gehirnzellen getötet als aufgebaut auf grund der ständigen schläge gegen den Kopf. Beim Wing chun lernst du dich erst garnicht treffen zu lassen :)

0

Jeder anständige Trainer würde dich aufnehmen. Aufs Alter kommts da wahrlich nicht an. In nahezu jedem Verein den ich kenne ist mindestens ein etwas älterer dabei. Such dir einfach ein Verein in der Nähe und geh mal hin! Habs auch schon oft erlebt das die Älteren die Jungen in Sachen Technik und Ausdauer ziemlich vorführen.

Danke. Gleich morgen fange ich an zu suchen.

0

ja klar solange du vollkommen gesund bist ist das kein problem mein vater ist auch beim boxen gewesen hat aber mit 52 aufgehört!! muss ich leider sagen

Naja, vollkommen ist vielleiciht übertrieben.

0

Inwiefern kann meine Psyche durch Stress körperliche Beschwerden hervorrufen?

Kurz gesagt, viel Stress mit meinen Eltern. Jugendamt eingeschaltet etc. Kein Zuhause derzeit Geschwister unterstützen mich mit unterkünften Essen und weiterem

Ich Fühle mich in letzter Zeit mega schlecht, bin total müde dauerhaft erschöpft und habe so das Gefühl jede Minute lässt die Kraft komplett nach und ich falle um. Dauerhafte Übelkeit sowie aufstoßen was nach ebrochenem schmeckt. Darmprobleme in Form von Ständigem Stuhldrang und häufigem Stuhlgang liegen auch noch vor. Kann das nur durch den Stress wirklich soweit kommen? Eigentlich schlafe ich genug würde ich sagen aber bin trotzdem Erschöpft und das alles beeinträchtigt mein Leben stark. Häufige Depressionen abends sind auch alltag. Komisch. Das alles vom Stress? Darmspiegelung etc. wurde schon gemacht ohne Befund. M/16.

...zur Frage

Wie viel kostete eure Taekwondo Schwarzgurt Prüfung?

Hallo, am Samstag steht meine Schwarzgurt Prüfung an und der Trainer hat gesagt sie wird 220€ kosten. Ich finde das ist wirklich übertrieben. Wenn ihr eure Prüfüng schon hattet, wie viel habt ihr bezahlt? Ich bin in einem ITF Verein, aber ich glaube ganz große Unterschiede an den Kosten gibt es zwischen WTF und ITF nicht. Es wäre nett wenn ihr dazu schreiben könnten, welchem Verband ihr angehört. Danke im Voraus! 😊

...zur Frage

Boxsport jobs?

Hallo, da ich mich fürs Boxen sehr interessiere frage ich mich ob es bestimme Jobs im Boxsport gibt ausser der Boxer selbst zu sein. Was braucht man für diese Jobs ? Welche Jobs gibt es ?

Danke im vorraus.

...zur Frage

Mein Boxtrainer lässt mich Sparrings sogar mit(gegen) Mädchen machen!

Ich bin(20) seid einem Jahr im Boxverein und ich mache Sparring gegen Weiber im meinem Alter. Die Weiber gegen die ich Sparrings mache sind ungefähr 2-3 jahre länger im Verein als ich und daher dürfen die auch am Jungstraining teilnehmen. Mein Trainer verlangt von mir das meine Schläge etwas weh tuhen sollen und das nicht meine weiblichen gegner bluten und schwindlig oder K.O werden. Ich hab aber schwere Hemmungen Sparrings gegen Frauen. Ich hass es einfach einer Frau die geringste körperlichen Schmerzen zuzufügen, wenn ich vor mir ein Weib habe das eine sehr gute persönlichkeit hat, zwar wollen sie ja auch Sparrings gegen Männer machen um zu beweisen das sie auch mit Männer mithalten können. Wie kann ich meinen Trainer sagen das ich eine riesen Hemmschwelle habe gegen Mädchen Sparrings zu machen und es nicht mehr will gegen Frauen zu kämpfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?