Kann ich jetzt im frühjahr eine Nordmanntanne pflanzen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nordmanntannen würde ich beim Gärtner kaufen. Wichtig ist, dass sie noch nicht so groß ist. Sie hat,(bekommt sehr tiefe Wurzeln. Sie braucht sehr viel Platz.# Wir haben auch schon eine gehabt, wurde dann aber zu groß. Ich würde sie nicht über 1 Meter Höhe holen, dann ist es schnell möglich, dass sie es nicht schafft.

hm, wo es die jetzt zu kaufen gibt... wenn dann in größeren Gartencentern.
Aber klar pflanzen kannst du ihn jetzt. Viele kaufen sich ja zu Weihnachten einen Weihnachtsbaum mit Wurzelballen und pflanzen ihn dann im Frühjahr ein, wo er auch erfolgreich anwächst.

klar schon , aber weihnachten ist vorbei und erst wieder in 10 monaten - ich will ihn draußen haben , er soll ja mal groß - größer - am größten werden - lg

0

Nur in Baumschulen oder gut sortierten Gartenmärkten holen. (Wenn Du sie jetzt holst siehst Du auch gleich ob sie den Winter überstanden haben, denn noch ist keine neue Ware eingetroffen.) Pflanzen kannst Du sie sobald der Boden frostfrei ist. Ein recht großes Loch graben mit frischer Blumenerde und Hornspänen versetzt auffüllen den Baum gut antreten und gut wässern. (keinen Sofort Dünger verwenden!!!) Bedenke aber: Der Baum braucht sehr viel Platz. Je nach Wachstum benötigt er in einigen Jahren eine Bodenfläche von bis zu 6 Meter im Durchmesser. Und vorher abklären ob so große Bäume bei euch gepflanzt werden dürfen um späteren Ärger zu vermeiden.

Was möchtest Du wissen?