Kann ich eine Gravur auf einem Edelstahlring hervorheben? Und wenn ja Wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise macht man das mit Pariser Oxyd. Das ist aber sehr teuer.

Alternative: Geh mal in die Apotheke und hol Dir ein paar Gramm "Schwefelleber", lös das Zeug in dest. Wasser in einem Mischungsverhältnis von 5-10 Gramm auf 100 - 250 ml Wasser oder so, das ist ziemlich unproblematisch, auf. Riecht ein wenig nach verfaulten Eiern und hält auch nicht besonders lange, aber das Zeug ist billig und funktioniert super. In diese Brühe legst Du den Ring für ein Weilchen rein, bis er die gewünschte Farbe angenommen hat. Nimm ihn danach raus, spül ihn gut mit Seifenlauge ab und poliere die Oberfläche, die tieferen Gravurflächen bleiben dauerhaft schwarz.

Hey cool, danke :) Ich werd's ausprobieren. Aber was meinst du mit "gewünschter Farbe"? Ändert sich dann die komplette Farbe des Rings? Und ist Seifenlauge einfach normale Seife?

0
@BaalMax

Gewünschte Farbe - wie dunkel du die Gravur haben willst. Der ganze Ring wird schwarz, drum musst du ihn dann ja mit Seifenlauge (ist Wasser mit viel Seife drin aufgelöst) abwaschen und polieren.

0
@italofila

Danke, man. Das ist alles was ich wissen wollte :) Ich bewerte das hier mal als hilfreichste Antwort ;) Werd gleich morgen zur Apotheke gehen^^ Danke :)

0
@BaalMax

obwohl.. wichtig zu erwähnen währe vielleicht noch, dass an dem Ring ein kleiner Kristall ist.. Der sollte natürlich nicht schwarz werden :D Also ist das mit dem Kristall bedenklich?

0
@BaalMax

Da bin ich überfragt. Frag sicherheitshalber in der Apotheke nach oder bei dem Graveur, der dir den Ring graviert hat.

Danke für den Stern!!

0

Vielleicht tiefer gravieren....oder anderer Schliff...

ich hab den Typ gefragt aber der meinte, dass das leider nicht geht :/

0

Bei einer Lasergravur würde die Farbe schwarz werden und ist auch gut zu erkennen.

Was möchtest Du wissen?