Kann ich Desinfektionsmittel unter meinen Achseln schmieren damit es besser riecht?

9 Antworten

nein es wird Sehr Warscheinlich anfangen zu Brennen Außerdem richt es sehr manchmal sehr stark nach Alk was dir in Manchen Situationen zum Verhängnis werden könnte

Wieso riechen deine Achseln so gut, dass das Desinfektionsmittel den Geruch annimmt?

Desinfektionsmittel sind zum desinfizieren da und die riechen nunmal nicht besonders gut.

Um gut zu riechen gibt es andere Deos.

Beim täglichen Händewaschen ständig desinfizieren ist zudem ungesund, es sei denn, man arbeitet bei Ärzten, Krankenhaus oder hat zuhause einen Kranken,wo das angebracht ist.

https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_49432610/desinfektionsmittel-zu-viel-hygiene-kann-schaedlich-sein.html

So lange es eines ist, welches auch für die Schleimhäute zugelassen ist, geht das.

Allerdings nicht auf Dauer.

ich mein das für die hände... möchte nicht immer mit seife waschen das dauert mir immer zu lange

0
@xXMNMXx

Nein, nein und nochmals nein!

Stark alkoholisch, reizt die Haut, trocknet sie aus, befeuert Resistenzen.

Sich zu waschen dauert maximal fünf Minuten, das geht locker zwischendurch. Dazu ein Antitranspirant und du stehst den Tag durch.

1

Kann man machen.Nur riechts dann nicht besser, versuch mal Frebreze .Das soll ja auch ohne waschen, helfen.