kann ein 190 Gramm schweres Meerschweinchen Bökchen schon geschlechtsreif sein?

3 Antworten

Hallo AnetteNana,

das kommt darauf an, wie alt das Böckchen ist. Ein zwei Wochen altes Böckchen ist mit 190g noch nicht geschlechtsreif.  Ist er drei Wochen oder noch älter, dann kann er geschlechtsreif sein. Auch wenn er nur 190g wiegt. Ein meerschweinchenkundiger Tierarzt (davon gibt es leider nur wenige) könnte dir durch abtasten sagen, ob die Hoden bereits abgesunken sind oder nicht. Das können auch manche langjährige Züchter. Je nachdem, wo du wohnst, könnte ich dir anbieten, dass ich es mal überprüfe.

Im Zweifelsfall, wenn du keinen meerschweinchenkundigen Tierarzt oder in solchen Dingen bewanderten Züchter in deiner Nähe hast, dann würde ich zum Schutz der Mutter und Schwestern dazu raten, das Böckchen mit drei Wochen von der Mutter zu trennen.

Viele Grüße

Saskia

Meerschweinchen werden ja schon sehr früh geschlechtsreif und das ist mit 250 g ist ja warscheinlich nur eine durchschnittsangabe und man kann es ja auch nicht genau sagen wann bei Menschen bestimmte reifungen beginnen. ..

1.) Das Gewicht hat nicht zwingend mit Fruchtbarkeit zu tun 2.) Unser Bäckchen besteigt auch ständig seinen Mitbewohner. Macht er um seinen Rang zu Festigen

Was möchtest Du wissen?