Kann der Mensch nur von Wasser und Brot leben?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

ich bin sicher man kann, aber man wird bestimmt mangelerscheinungen bekommen und leichter anfällig sein für krankheiten, d.h. so eine lebensweise ist nur für ne dauer. am wahrscheinlichsten ist, dass so ein mensch relativ schnell stirbt, wenn man bedenkt, dass manche leute über 100 jahre alt werden

Eine Weile bestimmt, aber dann wohl eher überleben. Ich könnte mir vorstellen, dass es uf Dauer gesundheitliche Probleme geben wird.

Es wird einfach gesagt, dass früher die Leute von nichts anderem gelebt hätten und die anderen Sachen nur Erfindungen der Neuzeit seien.

Was sicher ein Problem ist, dass einem bei so monotonen Lebensweisen wohl irgendwann total vor dem Brot ekelt...oder gibt es eins, bei dem das weniger der Fall wäre?

es würden tierische fette und eiweiße fehlen. eine zeit lang geht das bestimmt, aber auf dauer...

Tierische Eiweiße sind zwar imo besser und der Gesundheit förderlicher, als pflanzliche, aber Vegis überleben ja auch.

Für Fette gilt das ganze nochmehr. Zwar gibt es bspw. 3 essenzielle Arten von Omega3-fettsäuren, von denen zwei tierisch sind. Aber auch hier bring ich mal wieder das Argument mit den Vegis.

Bei der gestellten Frage gehts schließlich nur ums Überleben.

0

Wahrscheinlich nicht, nur als Fastenspeise, oder für Heilige. Die wichtigste Nahrung ist Sauerstoff (mehr atmen) und die Vitalkost mit den Antioxidantien, die helfen den Sauerstoff auch zu nutzen, d.h. Obst , Gemüse, Salate (Wuzelm, Blätter, Früchte, Blüten, Samen). MfG DocWaxi

Nein, ich bin der Überzeugung, dass das auf Dauer nicht geht. Es stellen sich Mangelerscheinungen ein. Wasser ist o.k.! Es muss kein Tee oder was anderes sein. Wasser ist lebenswichtig, je mehr, je besser! Aber beim Brot, auch wenn es noch so nährstoffreich ist, reicht das nicht zur Ernährung. Und Vitaminpillen sind künstlich, synthetisch hergestellt. Nicht zu vergleichen mit frischem Gemüse und Obst. Fleisch enthält viele Mineralien, die für den Körper von Nutzen sind. Fisch erhält Omega3-Fettsäuren, ebenfalls wichtig. Auch Salz benötigt der Mensch.

Vitamine in Tablettenform können niemals frisches Obst und Gemüse ersetzen, auch Mineralien nicht!

ja vor allem wasser ist wichtig- aber auf dauer nicht gesund

Ja, aber es würde doch Vitamine usw. fehlen.

Jo, sicher dat. Wenn Du die nötigen Spurenelemente (auch in Tablettenform) zu Dir nimmst - aber was soll das beweisen?

ne zeit lang schon denke ich

Hallo, gehts Dir gut?

0

Wenn das Brot gut belegt ist, ja!

Probieren geht über studieren...

Was möchtest Du wissen?