KANINCHEN TOT WAS TUN?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wer sollte sich denn drum kümmern? Hat das Tier offensichtliche Wunden? Wenn nicht ist es vielleicht verhungert oder verdurstet! Wie sollten die denn während des Urlaubs verpflegt werden? Wenn gar nicht, ist das schon ziemlich verantwortungslos. Ein Marder kommt überall durch,wo ein Hühnerei durchpasst. Guck mal ob das der Fall ist. Wodurch könnte das andere denn verschwunden sein? Wie lange warst du weg?

Ist halt jetzt blöd gelaufen ,nächstes mal gibst du sie deinen Eltern oder irgendjemanden der sich um sie kümmern kann , um Tiere muss man sich sehr viel kümmern da kann man nicht schnell in den Urlaub fahren . Tut mir aber echt leid !

Tut mir leid, ich hab vergessen zu erwähnen, dass unsere Nachbarn die Tiere täglich gefüttert haben

0

Was sollen wir da jetzt antworten?

Wenn sie da raus gekommen sind war es nicht genug gesichert, das ist Tatsache. Außerdem lässt man Haustiere doch nicht unbeaufsichtigt wenn man in den Urlaub fährt!!!!! Aber hey es ist passiert, daran können wir nichts ändern das ist Realität! Du kannst jetzt trauetn aber du solltest dich nicht fertig machen! Das Tote ost halt tot und das Andere würd schon klarkommen, ihre Spezies kommt aus der Natur! 

Lerne aus deinen Fehlern, damit du es beim nächsten Mal besser machen kannst!

Unsere Nachbarn haben sich um die Kaninchen gekümmert.

0
Das Tote ost halt tot und das Andere würd schon 
klarkommen, ihre Spezies kommt aus der Natur!

Nein, domestizierte Kaninchen (Haustiere) kommen in der Natur nicht klar, meist sterben sie weil sie nicht gelernt haben in der Natur zu leben. Wäre bei Hunden genauso...

Oft hat man aber Glück und sie kommen zurück, da sie sehr terretorial sind...

1

Hallo, 

mein Beileid. :( 

wie sah denn die Haltung aus - wie war das Gehege denn aufgebaut? 

Selbst wenn es jetzt nicht 100%ig sicher war. Man lernt daraus und kann es das nächste Mal besser machen. Mach dir keine Vorwürfe, das bringt weder deinen verstorbenen Kaninchen was noch dir. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Das Gehege war ein 2 stöckiger Stall, an den ein Außengehege befestigt war. Eigentlich waren alle Türen extra abgesichert:/

0
@Anto9382884

War das Gehege mit Volierendraht (Maschendurchmesser: 2cm), 50 cm Unterbuddelschutz und von oben mit Abdeckung gebaut? 

2

Hat sich denn niemand drum gekümmert? Sind da bisspuren?
Mehr Informationen!!

Also wenn deine Nachbarn auf deine Tiere aufgepasst haben, bzw. es sollten, sind sie ja eigentlich Schuld, ein Kaninchen stirbt ja nicht einfach so mal just for fun. Oder glaubst du, irgendein Tier (Vogel, Hund,...) hat dein Kaninchen getötet? Warum haben deine Nachbarn nicht Bescheid gesagt?

Mach dir keine Vorwürfe und ich verstehe dich. Ich hatte auch mal Kaninchen, eins ist in meinen Armen gestorben, also auch nicht ganz so cool. Aber du kannst nichts dafür...

Ruf da an die helfen dir weiter

Nummer gegen Kummer : 08001110333

14-20 Uhr

was sollen wir da jetzt antworten?

Ob ihr irgendwelche Tipps habt! Tut mir Leid ich habe das Ganze undeutlich formuliert.

0

Was möchtest Du wissen?