Kaminofen mit Rauchrohr-Reduzierstück anschließen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Reduzierstücke sind im allgemeinen Verboten da zu gibt es aber immer Ausnahmen wenn die Reduzierung mit dem Ofen zusammen passt also Verfiziert wurde einfach beim Ofen Hersteller abfragen dann ist alles gut, Es besteht im Allgemeinen auch die Möglichkeit den Anschluss vom Kamin von 130mm auf 152mm anzubohren und mit Wandfutter auf 150 mm zu kriegen.PS bei Rückfragen Stelle ich mich gerne Zu Verfügung 0176/47886647.Mfg Schornsteinfeger Andre Herbote.

Die "Volldeppen" haben sich nun einmal an entsprechende Vorschriften zu halten, bzw. die Durchführung derselben zu kontrollieren. Wenn Der Ofenhersteller einen bestimmten Rohrdurchmesser vorschreibt, hat das seinen Grund, und kann nicht eigenmächtig geändert werden. Es erlischt dadurch automatisch die Betriebserlaubnis. Wenn man die Leute hier immer so machen lassen wollte wie es Ihnen gerade so einfällt oder in den Kram passt, gäbe es in D. wesentlich mehr Todesfälle, von Verletzten gar nicht zu reden.

Nomen est Omen zorngickel? Ich habe schon meine Gründe, meinen Schornsteinfeger als Deppen zu bezeichnen. Ich handle nicht nach eigenem Ermessen, ich habe ihn mehrmals vorher gefragt auf was zu achten ist und habe NUR falsche Informationen bekommen. Deshalb frage ich hier, um mich vorab zu informieren, was ich nachher von meinem Schornsteinfeger hören möchte :)

1

neue Muffe rein und gut, dann hast du keinen stress mehr, aber frag den schorni trotzdem, da der den Ofen ja abnehmen muss, nicht das im hinterher was nicht paßt ;-)

hallo, also ich denke du mußt das kamin rohr vergrößern auf die 150mm. das auf alle fälle mit dem kaminkehrer absprechen , weil dieser ja in verantwortung steht. bzw du haftest dann für diverse vorfälle unfälle mit.

alter anschluß raus,neue mauermuffe (150 mm ) rein.dann passt es auch! dein schornsteinfeger weiss schon was er tut!!

p.s.:die mauermuffe (wandfutter) kostet nach meiner liste 12,-- euro,du bekommst sie in jedem fachgeschäft,auch schon mal im baumarkt.ich hoffe aber daß der eigentliche schornstein dahinter groß genug ist?! hoffentlich hast du das mit dem schornsteinfeger vorher abgeklärt,denn sonst hast du eine wunderschöne teure ofenattrappe da stehen die du nie nutzen darfst!

1
@ferlings

Neue Mauermuffe bedeutet neue Tapete ran? Ich habe das Haus gerade neu renoviert (habe den Schornsteinfeger VORHER gefragt, auf was zu achten ist...) Ich krieg die Krise wenn ich jetzt die Tapete wieder runterreißen darf, ich bin noch nichtmal eingezogen!

0
@Trannel

Mit Kernbohrung kann man die Tapeten Sache vergessen nur ein bissl freimachen dann kann man das mit der Rosette abdecken 

PS Rosette ist die Blende für den Schornsteinanschluss das ums Rohr kommt

0

Was möchtest Du wissen?