Kaltschaummatratze von Lidl oder Schaummatratze von Ikea

5 Antworten

Es wird online bestellt. Nur die beiden sind zur Auswahl.

nimm die, wo du die besserre beratung bekommst

Guten abend.

Sowohl die Lidl- als auch die Ikea-Matratze sind Rollmatrazen und kommen sehr wahrscheinlich aus Polen.

Bei der Zusammensetzung du du oben geschrieben hast befinden sich alle Materialien in dem Bezug außer das Polyether. Das ist einfacher Schaumstoff wie du ihn oft bei günstigen schlafsofas findest. Die Angabe von 28kg auf 1 Kubikmeter ist das Raumgewicht und gibt halt an wie viel Schaum auf ein Kubikmeter genutzt werden. Der Nachteil an diesem Schaumstoff ist halt das er schnell liegekuhlen bildet, da er sehr sehr billig ist. Ich kenn die Lidl-Matratze nicht, aber nur weil da 7 Zonen dran steht ist sie nicht gut. Wichtig wäre auch hier zu wissen ob sie aus Polyether oder Polyurethan, was dann der sogenannte Kaltschaum, bestehen. 7 Zonen sollen die Bereiche Schulter, Untere Lordose und Becken unterstützen, damit die wirbelsäule grade liegt beim Schlafen. Aber nur weil eine Matratze diese hat liegt man nicht gut auf dieser. Wenn du in ein Matratzengeschäft gehst wirst du sehen das jeder Matratze 7Zonen hat.

Es ist klar das du gerne eine günstige Matratze haben möchtest, aber grade auf der Matratze verbringst du viel zeit deines Lebens und wenn dein Körper sich im Schlaf nicht erholen kann weil die Muskeln dafür sorgen müssen das du halbwegs gut liegst wirst du später mehrere Probleme haben wir hohl oder Rundkreuz, oder Nackenproblemen.

Ich kann beide Matratzen nur als Gästebetten empfehlen. Gib lieber etwas mehr aus und kauf dir eine etwas bessere Kaltschaummatratze ausm Fachmarkt. Da kannste dann auch Probeliegen oder dich beraten lassen und kannst dafür die nächsten 8 bis 10 Jahre gut schlafen.

Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen

Mit freundlichen Grüßen

Und was ich noch vergessen habe, eine gute Matratze darf unter keinen umständen länger als 3 Wochen stinken. Fricher Kaltschaum richt sehr unangenehm. Deswegen lassen die hersteller die Matratzen eigendlich sehr lange auslüften. Bei den Polen kommt es häufig vor das sie die Matratzen kaum lüften und sie den Geruch mit in die Verpackung nehmen. Wenn diese aber nach 3 Wochen lüften nicht normal, also garnicht richt, ist etwas faul.

0

7 Zonen klingt gut! Schau mal nach bei Ikea, die haben sowas nicht. ich würde lieber die von Lidl nehmen. Aber ganz ehrlich: wenn es schon billigst sein muss: Aldi hat für meinen Geschmack prinzipiell bessere Qualität in den Klamotten und wahrscheinlich dann auch in Matratzen. Möglicherweise...... Aber ich gebe dir gleich noch eine Internetanschrift. Da informiere dich mal.#

LiNaform@t-online.de / Daniela Linke. Leider nicht mehr so im internet zu finden. Vielleicht gibt es die nicht mehr, aber die haben mir damals top Matratze geliefert. Damals (9 Jahre) 125,00 Euro.

0

Ehrlich gesagt ich würde keine davon nehmen. Diese Discounter Matratzen mögen billig sein. Das ist aber schon alles was sie zu bieten haben.

Was möchtest Du wissen?