Kali Linux SMS Spoofing

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Anfänger mit KALI, einer absolut auf sicherheitstechn. Belange spezialisierten, eigentlich nicht zum Installieren gedachten, Live-Linux-Distribution und dann gleich so was.... ich sag nichts dazu, nur... Dir ist schon klar, dass SMS-Spoofing ( SMS versenden mit gefälschem Absender ) illegal ist !? Wenn überhaupt wird es nicht ohne eine Zahlung an einen "schwarzes Schaf"-Provider funktionieren. Seit Anfang dieses Jahres sind bei allen großen Mobilfunkprovidern die Sicherheitsrichtlinien erheblich verschärft und an EU-Recht angepasst worden. Jede SMS oder MMS hat nun immer eine eindeutig identifizierbare Quelle. Im Falle der Spoofingsoftware ist die Quelle der schwarzschaf-SMS-Provider. Solche stehen nun inzwischen auf der schwarzen Liste der meissten Mobilprovider. Damit wird eine Weiterleitung / Transport von SMS / MMS unterbunden, wenn kein CLI ( Calling Line Identification ) möglich ist, also der Absender Rufnummer "unbekannt" ist, oder wenn der im Header der Nachricht angegebene ( möglicherweise gefälschte ) Absender nicht mit CLI übereinstimmt. Dadurch wird von Providerseite wirkungsvoll eingangsseitiges direktes SMS-Spoofing unterbunden. Möglicherweise haben noch nicht alle Provider diese Richtlinie umgesetzt, aber das ist nur eine Frage der Zeit. Viele SMS müssen bein Versand "geroutet" werden, also der SMS-Quellen-Provider schickt die Nachricht an den Ziel-Provider. Diese Übertragung ist ungenügend abgesichert und Manipulation wäre möglich. Den Umstand kann Spoofingsoftware derzeit noch ausnutzen, aber es wird daran gearbeitet. Meiner Meinung nach ein Schritt in die richtige Richtung gegen Spam und Missbrauch von SMS / MMS. Das macht das Leben als Spammer gefährlich, weil die Verfolgung und Ermittlung erleichtern wird. Bei jeder Verwendung eines Mobilfunkzuganges wird immer irgendwo auch eine Identifikation gespeichert und im schweren Straftatbestand kann ausserdem ein aktiver GSM-Zugang geortet werden..

Jack hör auf herumzuuheulen du moralapostel, grad aus dem grund fängt man an zu hacken, zur info, nix illegal sms spoofing =legal sofern du nicht merkels tele benutzt

0

Was möchtest Du wissen?