Kaffeeautomat spuckt nur kaltes Wasser aus

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da ist das Heizelement vermutlich defekt, das gerät kannst Du entsorgen, das kommt teuer sie reparieren zu lassen,Eigene Erfahrung.Zu dem Preis findest Du eine gebrauchte funktionstüchtige Maschine im Internet, schau mal bei Ebay oder auch riccard.ch rein. G.Elizza

Danke, das ist ja schon mal ein Anhaltspunkt. Dann ab in den Elektroschrott.

0

Pack das Gerät zum Mitnehmen ein, gehe damit in ein Fachgeschäft, welches diese Geräte verkauft.

Fachgeschäfte haben auch einen technischen Servicedienst ... und dort stelle diese Frage.

Vielleicht bekommst Du ganz rasch eine passende Antwort ... vielleicht musst Du das Gerät auch dort zur Überprüfung abgeben.

Auf alle Fälle kann Dir dort geholfen werden (die Techniker haben auch eine direkte Verbindung zum Hersteller ...)

Ja, Danke. Werde ich mal versuchen. Dann kann ich sie immer noch entsorgen.

0

Hallo, ich vermute das die Maschine total verkalkt ist,da hilft sehr wahrscheinlich nur noch eine Radikalkur. Befülle die Kaffeemaschine mit Branntweinessig ungefähr die hälfte. Den Rest mit Kochend heißem Wasser natürlich vorgekocht.Dann warte eins bis zwei tage ab und entleere die Kaffeemaschine befülle dann wieder mit normalen Wasser lässt du die Maschine zwei drei mal durchlaufen zweimal dürfte auch reichen. Wen das nicht hilft, besser eine neue Kaufen, gibt es schon ab 20 Euro günstige Kaffee Maschinen. Viel Erfolg.

evtl. hat die Maschine eine Kaltbrühfunktion (blauer Punkt). ggfs also den Hebel in die andere Richtung schieben. Wenn die Maschine wie beschrieben fühlbar aufheizt und dann kaltes Wasser ausgiebt, kann es eigentlich nicht an einer Verkalkung liegen. Grüsse

Vermute Maschine ist durch Kalkablagerungen verstopft.Entkalken versuchen.

Was möchtest Du wissen?