Käse zum Fisch

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

...das halte ich für ein Gerücht wenn du es vom gesundheitlichen und nicht vom kulinarischen Aspekt her meinst. Denn wenn es gesundheitliche Bedenken gäbe wären Schlemmerfilet und Co. ja schon verboten ;-)

Dass es da ein Verbot geben soll ist mir neu. Aber vom Geschmack her gesehen könnte ich mir vorstellen, dass man es einfach deshalb unterlässt, weil der Käse den Fisch voll übertönt.

also das es verboten ist hab' ich noch nie gehört. vielleicht schmeckt es nicht und die großen köche nennen es daher ein "verbot". kannst es ja mal ausprobieren ;-) !

Das habe ich noch nie gehört. Dann müsste ich ja schon tot sein. Aber wie du siehst, lebe ich noch. Und bin auch putzmunter!

Wenn ich an der Nord- und Ostsee regelmäßig Urlaub mache, esse ich mittags so oft wie möglich Fisch. Eigentlich habe ich bei den Gerichten (mittags) bisher nie Käse dazu bekommen, egal in welcher Form. Die Kombination Käse und Fisch kenne ich daher also eigentlich auch nicht. Was natürlich nicht bedeutet, daß es hier keine entsprechenden Rezepte gibt.

das schmeckt nicht..aber essen kannst dus ja trotzdem

Pianoforte79 26.01.2012, 16:34

Tuhnfischpizza schmeck schon : )

0

wer erzählt denn solch einen mist?

Was möchtest Du wissen?