Käfer Befall im Dachboden?

2 Antworten

Leute bestellen, Boden leer räumen, in blaue Säcke packen, saugen und gut. Dann sollte es besser werden. Meiner Meinung nach können sie bei Menschen keine Krankheiten auslösen.

Käfer - Befall am Auto! Brauche dringend Hilfe!

Hallo, ich hoffe, jemand kann mir helfen...

Ich habe seit einigen Wochen einen Schädlingsbefall rund um mein Auto, aber nicht innen. In allen Ritzen und Spalten haben sich kleine Käferchen eingenistet. Nachdem mein Auto immer wieder übersät war mit den Tierchen, aber benachbarte Autos keinen Befall aufwiesen, habe ich mal genauer gesucht und wurde zuerst in den Kofferraum-Scharnieren fündig. Heute jedoch, nachdem ich meinen Wagen in der Wäsche hatte und es danach sichtlich mehr wurden, habe ich leider entdecken müssen, dass sie in allen Ritzen hängen und krabbeln (Motorhaubenbereich, Scharniere usw. also überall da, wo Regen oder die Autowäsche nicht direkten Zugang hat).

Ich benötige zum einen die Info, um welche Insektenart es sich handelt, und wie ich diesen Befall wieder loswerde, denn so langsam werde ich panisch, was dieses Problem angeht, denn ich bin sowieso empfindlich, was Insekten, Spinnen und so angeht, und am schlimmsten ist es wenn die Tierchen den Weg in mein Auto finden, z.B. wenn mal die Tür geöffnet wird, was sich am Auto ja kaum vermeiden lässt.

Bitte Bitte um Rat, aber bitte nur ernst gemeinte Antworten, das Thema ist mir sehr wichtig. Danke vorab!

...zur Frage

Käfer an der Hauswand

Guten Tag. Seit einigen Tagen bevölkern Unmengen kleiner Käfer vor allem die Süd- und Westseite meines Hauses. Weiß jemand, um welche Art es sich handelt? Und erledigt sich der Spuk von allein oder muss ich aktiv werden? Die Käfer sind wenige (ca. 3-4 mm lang), können fliegen und stinken, wenn man sie zerdrückt oder von der Hauswand fegt. Sie haben zwei relativ lange Gliederfühler, die an den Enden, ebenso wie an den Füßen (haben Käfer Füße?) dunkel sind. Die Flügel sind ebenfalls dunkel. Der Panzer ist (heller) braun mit weißen/hellen Punkten. Obwohl sie fliegen können, lassen sie sich lieber fallen, wenn man sie berührt. Ich habe kein Problem damit, die da zu lassen wo sie sind, außer wenn sie in irgendeiner Weise (für das Haus) schädllch sind. Ich habe diese Frage gestern schon einmal gepostet, habe aber gesehen, dass das Foto auf meinen Rechnern negativ angezeigt wurde. Deshalb jetzt noch einmal mit einer anderen Version des Fotos. Bitte keine nervenden und vor allem überflüssige Antworten wie „Kammerjäger anrufen“ oder ähnlich. Wenn ich das tun wollte, würde ich die Frage hier nicht stellen, sondern beispielsweise fragen „Weiß jemand, wie ich einen Kammerjäger anrufen kann?“

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?