Jungs beleidigen mich was tuhn?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Standard Methode: Ignorieren.
Man denkt immer, es hilft nicht aber das stimmt nicht. Stell dir vor du sitzt einfach dort und ein Junge beleidigt dich und möchte dich traurig/weinen sehen. Aber du beachtest ihn gar nicht. Er wird sauer beleidigt weiter, doch du ignorierst ihn weiter. Er wird sauer und geht weg. Zeig keine Reaktion, wenn sie dich beleidigen. Dein/e Stand/Haltung und deine Mimik muss neutral bleiben.
Du darfst keine Schwäche zeigen. Wenn du in solchen Situationen schweigst, zeigst du keine Schwäche!
-
-
Wenn dir das aber zu viel wird, musst du mit deinen oder deren Eltern reden.
Meistens braucht man aber auch die Hilfe des Lehrers.

Deine Freundinnen könnten dir beim kontern helfen. Du solltest wirklich versuchen, dich zu wehren. Das wird so immer weitergehen. Ich war früher echt schüchtern und hätte mich nie getraut mich zu wehren. Jetzt kann ich's, also kannst du es auch! ;)

Also entweder du nimmst deinen Mut zusammen und konterst oder du bleibst cool und ignorierst die idioten

Mobbing - ANGST vor schule was tun?

hey bin ein normales 16 jähriges mädchen. Mein problem seht ihr bereits im titel aber davor muss ich sagen, das ich nicht weis, ob es sich bei mir wirklich um mobbing handelt, aber es ist so, das ich immer von den jungs meiner klasse beleidigt und gedemmütigt werde. Immer kommt ein blödes Kommentar gegen mich und dann werde ich von der ganzen klasse ausgelacht, sogar von meinen Freunden und diese kommentare/beleidigungen gehen ECHT ZU WEIT, das geht sogar gegen meine eltern. Ich bin zudem nicht schlagfertig oder sonst was also ich kann mich in keinster weise wehren und wenn ichs versuch werde ich zu boden geschubst ABER IS JA NUR SPAß (: Ich musste mich heute so zsmreißen, dass ich nicht zum heulen anfang weil es heute echt zu weit ging :/ sowas beeinflusst meinen alltag total ich verkrieche mich nurnoch in meinem Zimmer und ich will nicht mehr zur schule :/

Ich hoffe ihr könnt euch in meine Situation hineinversetzen und mir irgendwie helfen

...zur Frage

Jungs aus meiner Klasse ärgern mich - was tun?

hey ich bin w/16 und gehe in die 10te klasse. Fast alle jungs aus meiner klasse ärgern mich und das geht echt schon zu weit, weil sich dann mehrere zusammentun und dann mich dissen usw. Hört sich harmlos an, aber die beleidigungen gehen echt zu weit also gegen meine eltern zb und immer wenn ich was kontere (auch wenn der konter total schlagfertig ist) lachen alle nur blöd und sagen das man mich nicht ernst nehmen kann und so. Meine Freundinnen lachen dann auch nur blöd und ich stehe dann immer alleine da. Vorallem in der Klassengruppe ist es extrem. Ich finde das echt schade, da ich mit jedem nett und respektvoll umgehe, aber keiner hält zu mir. Ich hab auch schon oft versucht es einfach zu ignorieren aber das hat auch nichts geholfen...

Ich hoffe ihr wisst, was ich dagegen machen kann, aber sagt bitte nicht "zum lehrer gehen" oder so

...zur Frage

Keiner mag mich! Denke über Selbstmord nach...ich bin so allein :(

Hallo In meiner (w14) Klasse sind ziemlich schwere Verhältnisse und ich werde halt gemobbt :(

Zuerst gibt es die Beliebten (6 Mädels) und dann gibt es die Loser die den Beliebten nachlaufen (4 Mädels) und dann gibt es noch mich!

Die 6 Beliebten lassen niemanden in ihre Gruppe und außerdem gibts in der Schule nur 6er Tische also kann ich nicht bei denen abhängen.

Und die 4 anderen Mädels sind voll fies!

BSP: Ich muss für sie immer bei Teamarbeiten aufbauen und den Lehrer fragen und wenn ich sie frage wieso ich diese 'Dreksarbeit' machen muss sagen sie nur "weil du scheße bist! Und jetzt lauf sonst spinnen wir!"

Wenn ich dann den Mut habe, etwas zu sagen, lästern sie die ganze Stunde durch!

Die Jungs mögen mich "Shoppingge*les Weib" auch nicht.

Ich hab keine Freunde! Gar Keine! Ich will nicht mehr leben! Ich will einfach nur weg :( !! Ich will mich nich täglich beleidigen und beschimpfen lassen!!

Was soll ich gegen diese schwere situation machen?

LG

...zur Frage

Ist das Mobbing oder schwarzer Humor?

Folgende Story: Vergangenes Schuljahr kam ein Mädchen in meine Klasse. Viele mochten sie nicht aber keiner hat sie jemals gemobbt. Im zweiten Halbjahr war sie plötzlich verschwunden und niemand wusste warum und wohin. Unser Lehrer gab selbstverständlich keine Auskünfte und es kursierte das Gerücht, dass sie in eine Klinik eingewiesen worden sei, da einige von dem Mädchen wussten, dass sie Depressionen hat. Zwei Schüler aus der Klasse machten sich darauf hin die ganze Zeit über sie lustig. Jetzt meine Frage an euch: ist das Mobbing oder schwarzer Humor? Einerseits erwähnen die Jungs immer den Namen des Mädchens in Verbindung mit den Depressionen, andererseits ist das mit der Klinik nicht nachgewiesen und die Jungen beleidigen/beschimpfen das Mädchen auch nie, sondern machen eher derbe Witze oder ironische Liebeserklärungen... Danke im Vorraus für alle Antworten und sorry für den langen Text. (Das Mädchen wurde kurz nach Ferienbeginn übrigens auf einem Festival geseheh und sie weiß nichts von der ganzen Sache)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?