Auf geht es, mach dir einen Termin.

...zur Antwort

Ungelogen, die ganzen Spekulationen bringen nichts. Frag sie! Dann hast du die Antwort.

...zur Antwort

Freundin will nicht mehr gefingert werden?

Also hab ein riesen Problem.Ich habe den größten Fehler gemacht.Also von Anfang an.Ich hab zu meiner Freundin gesagt das ich es nicht schlimm finde wenn wir mit Sex und so warten.Finde ich auch wirklich nicht schlimm.Gestern Abend dann haben wir auf dem Bett gelegen und haben rumgemacht.Ich hab oben gelegen und war von meinen Trieben geleitet und hab angefangen sie durch ihre Hose zu Fingern.Sie hat sich nicht gewehrt und nichts.Das habe ich 5 min gemacht oder so und dann haben wir auf gehört mit dem rummachen.Ich konnte ihr nicht in die Augen sehen weil ich in diesem Moment erst Begriff was für einen Fehler ich wohlmöglich gerade gemacht habe.Doch da sagte sie zu mir:,,Schatz ich liebe dich".Dann haben wir wieder rumgemacht und ich habe sie wieder gefingert.Dieses mal hat es ihr jedoch sichtlich gefallen weil sie angefangen hat zu stöhnen und hat mich auch eng an sich gezogen und halt alles.Danach hab ich sie halt gefragt ob das überhaupt ok für sei und sie nickte nur und sagte das es perfekt sei.Dann ging dasselbe von vorne los.Danach kuschelte sie sich sehr an mich und hielt mich fest.Danach fuhren ihre Eltern mich heim.Ich bemerkte noch einen Nassen Fleck auf ihrer Hose aber sagte nichts.Zuhause angekommen schrieb ich ihr das es mir leid tue und ich hoffe das ich nicht zu viel zerstört habe weil ich wirklich Schiss hatte das sie nur nichts sagen wollte es aber in Wirklichkeit nicht wollte.Sie schrieb jedoch das sie es fantastisch fand und das wir das unbedingt noch mal machen müssten.Heute bin ich aufgewacht und hatte ein sau schlechtes Gefühl und Gewissen.Ich habe mir gedacht das sie wenn sie etwas Zeit hat um über alles nachzudenken es sich doch anderes überlegt und verletzt ist.So ähnlich ist es jetzt auch.Ich entschuldigte mich nochmal heute und sie sagte das alles ok sei und wir es beim nächsten mal einfach sein lassen würden.Ich bin durchgehend am heulen weil ich Angst habe sie jetzt zu verlieren.Sie hat gesagt das sie niemals schluss machen würde und schon garnicht deshalb hat sie gesagt als ich ihr geschrieben habe das ich es verstehe wenn sie nicht mehr will.Ich weiß nicht mehr weiter was soll ich tun.

...zur Frage

Oh je, du hast ihr wohl ein schlechtesgewissen gemacht. Wenn jemand sich 1000x entschuldigt, dann denkt der andere natürlich, dass es irgendwie falsch war.
Sprich einfach nicht drüber und gut ist, sie hat doch bereits geantwortet, dass es fantastisch war.

...zur Antwort

Du suchst dir am besten direkt Hilfe. Die bekommt man nämlich nicht einfach so und meist auch nicht ohne zu fragen.

...zur Antwort

Eher nach einem Treffen fragen und persönlich reden.

...zur Antwort

Was fragst du uns, wenn er es bestätigt hat.

...zur Antwort

Hast du es an den Füßen und im Mund auch? Hand-Mund-Fuß? Geh zu einem anderen Arzt, wenn deiner nicht weiter weiß.

...zur Antwort

Eltern informieren, deine und ihre!
Zur Not einen Krankenwagen rufen oder die Polizei die bringen sie dann in eine Klinik.

...zur Antwort

Nein, meist tut es weh, wenn er nicht richtig voll ist aber kann ja nicht sein, wenn du "ausläufst" deine scheide leihert dadurch nicht aus!

...zur Antwort

Finde es nicht schlampig. Muss einem eben stehen, wenn er knall rot ist.

...zur Antwort

Deine Mutter hat sie dir gegeben? Nicht dein Frauenarzt? Sollte mit ihm/ihr a gesprochen sein.

...zur Antwort

Nein, merkt man nicht. Nach 3 bis 4 Monaten lässt das verliebt sein erst nach, laut Studien.
Es ist wohl so wie er sagt.

...zur Antwort

Kannst du ihn nicht fragen?
Vielleicht dachte er, dass sie alle umgebracht wurden.

...zur Antwort