Junge kommt zu mir nach hause?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Höngt doch irgendwo ab zb in der Schule. Wenn du ihn nicht magst, wurde ich ihn auch nicht ins Wohnzimmer nehmen. Er wirds überleben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen geht nicht in dein Zimmer rein sondern bleibt im Wohnzimmer. Da du nicht an öffentlichen Orten sein möchtest ist das die beste lösung für dein Problem oder wenn du ein Garten hast könnt ihr auch dort euer Gespräch führen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herkula009
22.09.2016, 22:00

Nein, dass hat nichts mit öffentlichen Orten zu tun. Ich möchte nur was originelleres als Kino oder so und nichts was so wirkt als würde ich was von ihm wollen. Außerdem sind meine Eltern ja da und die sind dann immer bisschen peinlich 

0

Müsst ja nicht unbedingt in dein Zimmer gehen. Könmt in deinem Wohnzimmer oder Esszimmer ect. bleiben, oder vielleicht aus einfach in den Garten gehen. Im schlimmsten Fall könntest du ihm ja absagen und es vielleicht so klären (in der Schule)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. könntest versuchen das ihr nur im Wohnzimmer garten oderso chillt (in wiefern die Eltern halt stören ist die andere Sache)

2.wenn er darüber lacht oder ''schlimmeres'' ist er eh ein vollidiot und kann sich gleich wieder wegmachen (auch keine große hilfe aber meine Meinung^^)

3.Sag du wärst krank oderso und deswegen geht das nicht.

4.Sag ihm ab

5.wenn du Geschwister hast kannst du ja fragen ob sie dir ihr Zimmer ''leihen'' so blöd es sich auch anhört aber wenn dir dein Zimmer so peinlich ist.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herkula009
22.09.2016, 22:06

Ja hab eine Schwester und das Problem ist, dass er früher in ihrer Stufe war aber weggezogen ist. Jetzt ist er wieder da und sitzen geblieben also bei mir in der Stufen 

0

Was möchtest Du wissen?