Joseph Mengele Firtschritt in der Medizin

8 Antworten

Hi Flywith,Mengele hat mit den Gefangenen völlig sinnlose qualvolle Experimente wie das Entsalzen von Meerwasser oder mit extremer Kälte gemacht,die zu keinen Fortschritten in der Medizin geführt haben.LG Sto

Er hat keine bahnbrechenden Erfolge zu verzeichnen, meines Wissens. Er war ein Medizinverbrecher und findet unter den wissenschaftlich arbeitenden Mediziner keine Anerkennung. Manche seiner Versuchsergebnisse sind sicherlich noch heute Bestandteil der Forschung, aber nicht unter den Umständen, wie er sie betrieben hat.

Soweit ich weiss: keinen.

Über die Experiment der Ärzte im NS ingesamt kann man das so allerdings nicht sagen. Da gibt es durchaus welche. Ein Beispiel ist die Feststellung, dass man Hungerödeme, die zuvor unerklärt waren, mit Zufuhr von Eiweiss heilen kann. Das Eiweiss wurde als Milch verabreicht.

Möglich war das, weil zwei Vergleichsgruppen von Erkrankten verschieden behandelt wurden. Bis eine mit der heute als richtig bekannten Behandlung überlebte, die andere mit der falschen Behandlung aber verstarb. Versuchskaninchen waren Kriegsgefangene aus Russland.

Heute macht man solche Versuche mit den armen Menschen in der Dritten Welt. Die machen es natürlich freiwillig (weil sie Hunger haben).

Was möchtest Du wissen?