Job als Erzieher ohne Ausbildung?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Keine Chance 50%
mit viel Glück 25%
Ja , das geht 13%
weiss nicht 13%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
weiss nicht

Ich als Elter lege schon wert darauf, dass der, der meine Kinder betreut, explizit für diesen Job qualifiziert ist. Da viele Eltern so denken und gut ausgebildetes Personal ein Aushängeschild für die Kita ist und ein großes Angebot an Fachkräften besteht, wird es m.E. schwer werden.

Keine Chance

Höchstens als Kinderpflegerin mit entsprechendem Gehalt.

Der Beruf der Erzieherin wird mit Recht immer mehr aufgewertet. Früher war er mal ein Beruf, wo der Realschulabschluss reichte, jetzt längst nicht mehr. Und man ist mittlerweile dabei, ihn akademisch zu machen, dem Abschluss einer Grundschullehrerin vergleichbar.

Mit Recht.

will ja auch erst mal ein Praktikum machen, ob es etwas für mich ist,ne Zusatzausbildung kann ich ja immernoch machen

Eine Arbeitsstelle als Erzieher ohne Ausbildung?Geht es noch?Wollen Sie Pisastudien,deren Ergebnisse,noch weiter in den Keller sinken lassen?Gerade was unseren Kindern und Jugendlichen betrifft.Ich bin in der Meinung,Falsch erzogen,betrogen und verdummt,werden diese von der Regierung,des Gesellschaftssystemes noch genügend.Wenn es einen "Freibrief" für kommende Politiker oder Soldaten geben sollte,dann wäre eine Erziehung,ohne eine Ausbildung Ihrerseits,eigentlich nichts einzuwenden.Siehe Arbeit der selbigen.Dann wären Sie vieleicht ein würdiger Vertreter dieser Menschenfeindlichen Gesellschaftsordnung.Des BRD-Regimes.

Keine Chance

Ich vermute mal du kannst dort nicht als Erzieherin arbeiten. Hey, was würdest du denn sagen wenn ein Erzieher als Altenpfleger arbeiten möchte?

Was möchtest Du wissen?