Jemamd kennen gelernt, aber Person ist frisch getrennt - was meint Ihr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sieben Jahre eines gemeinsamen Lebens ist nicht in einigen Wochen einfach so zu streichen. Auch Gefühle, besonders verletzte Gefühle, verschwinden nicht einfach so. Sieben Jahre Nähe, sieben Jahre Gefühle, Geborgenheit, Gemeinsamkeit. Investiere nichts in etwas was vielleicht versucht verloren gegangenes zu supstituieren. Am Ende gehen Deine Gefühle einen steinigen Weg. Denke erst mal an Dich selbst und sei Dir klar darüber was es für Dich bedeutet eine Enttäuschung zu erleben und zu verarbeiten. Oder stelle Dir einfach die Frage, was würdest Du erwarten wenn Du auf der anderen Seite stehst? 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer nicht wagt der nicht gewinnt oder? Du kannst ja nicht ewig verzichten, nur aus angst evtl. verletzt zu werden. Es wird vielleicht die Liebe deines Lebens, die du dann wegwirfst.. wer weiß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde der Sache eine Chance geben. Er braucht Zeit und will nicht gleich in die nächste Beziehung kann ich verstehen. Lasst das doch einfach alles auf euch zukommen. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man sich trennt, wenn man gerade umgezogen ist, dann ist man in einer umbruch zeit?

sich dabei auf was neues festest einzulassen würde ich nur mit viel zeit nehmen machen?

denn in der ruhe liegt die kraft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?