IT-Systemelktroniker Projektantrag?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Üblicherweise muss das drin stehen.

Es werden aber auch Anträge/Arbeiten akzeptiert, in denen das nicht drin steht, wenn das gut begründet ist.

Ich habe zb damals nur von einem Großkunden aus dem militärischen Bereich gesprochen, weil ich aus Datenschutz-Gründen gar nicht mehr sagen durfte. Und wie unschwer zu erkennen, ging es da um noch mehr als Datenschutz allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise sollte die Beschreibung des Kunden (Geschäftsfeld etc.) reichen. Um wen es sich genau handelt, müssen die Prüfer für die Beurteilung deiner Arbeit ja nicht wissen. Sprich mit deinem Ausbildungsbetrieb darüber, vielleicht ist es deinem Chef oder auch dem Kunden gar nicht recht, wenn du zu viele Geschäftsinterna preisgibst.

Andererseits sind die Prüfer natürlich zu Stillschweigen verpflichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luemmell
15.08.2016, 19:28

Ja gut, da habe ich noch eine FRage zum Projektumfeld. Reicht es aus nur den Kunden zu erwähnen oder erwarten die da einen Roman?

0

Was möchtest Du wissen?