ist schwarzbrot gleich vollkornbrot?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Bezeichnung "Vollkornbrot" hat nichts mit der Farbe des Brotes zu tun sondern wird vom Ausmahlungsgrad des Mehles bestimmt. Bei Vollkornbrot ist wichtig, dass sämtliche Bestandteile des Getreidekornes im Brot verarbeitet sind, vor allen Dingen auch der vitaminreiche Keimling. Häufig wir Brot leider nur durch Zuckersirup dunkel gefärbt und das hat mit Vollkornbrot nichts zu tun.

Nein der Unterschied liegt beim Vollkorn darin,daß Körner geschrotet,oder als ganzes dem Teig zugegeben und mitgebacken werden.

Was möchtest Du wissen?