Ist man mit 17 erwachsen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rechtlich ist man in Deutschland mit 18 erwachsen. Körperlich ist man dann noch nicht unbedingt in jeder Hinsicht ausgewachsen. Die psychisch-geistige Reife ist noch eine weitere Frage. Nicht umsonst gibt es das Jugendstrafrecht, das auch noch über das 18. Lebensjahr hinaus angewendet werden kann.

Ob dein Freund in Amerika gewachsen ist, das können wir doch nicht wissen!

Jedenfalls ist er in drei Jahren um drei Jahre älter geworden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saderkan
18.08.2016, 23:48

ich meinte so : er war 17 und ist jetzt 20  er meinte dass er in Amerika auch gewachsen ist zum beispiel bist fransoze und bist gewachsen in deutschland    ist er dann auch da gewachsen ? 

0

Manche Leute sind mit 15 schon erwachsen, weil sie viel durchgemacht haben, andere sind mit 45 noch immer nicht erwachsen.

Abseits des juristischen Begriffs der Volljährigkeit, beschreibt erwachsen sein für mich einen Reifeprozess, den der eine früher, der andere später und mancher vielleicht nie erreicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn man. Satzbau/Rechtschreibung betrachtet, noch ein Kind ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teenager bis 19.. nine Teen. ab 18 erwachsenerTeenager

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man ist mit 18 volljährig/erwachsen... Ab da kannst du ALLES Erlaubte machen, wenn du willst. In manchen Länder kann das ,glaube ich, anders sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?