Ist man alleinerziehend man neuen Partner hat?

4 Antworten

Ja man ist dann vor dem Gestez weiterhin alleinerziehend. Ist doch nicht sein Kind, sondern deins. Wenn er es nicht adoptiert und Sorgerecht bekommt, bleibt das auch so.

Seine Unterhaltsspflicht gegenüber seinem Kind hat nichts mit deinem Kind zu tun, so weit kommts noch. Er hat deinem Kind gegenüberkeine Verpflichtungen, daher kann das auch nicht berücksichtigt werden.

Wenn er für sein Kind nicht zahlen kann, dann ist das so, dann übernimmt das doch erstmal das Jugendamt, bis er es kann, da gibts keinen Grund, sich Stress machen zu lassen. Und wenn bei der Berechnung raus kommt, dass er es könnte, dann muss er auch, egal ob du ein Kind mit gebracht hast oder 10.

Steuerrechtlich bist Du nicht mehr alleinerziehend, sobald ein Erwachsener, der nicht Dein Kind ist, mit Dir zusammenlebt.

Mit was sitzt euch das Jugendamt im Genick?

Dein Neuer muß alles über den Selbstbehalt für sein eigenes Kind aufbringen, Dein Kind ist für Deinen Partner nicht relevant, er muß weder für Dich noch für Dein Kind aufkommen.

Solange er kein erziehungsberechtigter ist bist du alleinerziehend

Kann das Jugendamt nach einer Inobhutnahme jedes weitere Kind wegnehmen?

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen denn ich weiß nicht mehr was ich meiner besten Freundin noch raten soll. Ich kenn mich damit nicht aus , ich hab noch nie etwas mit dem Jugendamt zu tun.

Ihr wurde vor 2 Jahren ihre Tochter( damals 6 Monate alt) weggenommen , aus persönlichen Gründen. (Diese Gründe sind schon lang aufgehoben , ihr Kind kann nicht zurück weil sie sich zu sehr an die Pflegeeltern gewöhnt hat.)

PROBLEM IST JETZT , sie und ihr Partner wollen gerne noch ein Kind. Sie haben aber Angst , dass das Jugendamt ihnen das Kind nach der Geburt wegnimmt wegen der vergangenen Situation.( Das wurde auch schon angedroht)

MEINE FRAGE , kann das Jugendamt einfach jedes weitere Kind was sie je in ihrem Leben bekommen wird wegnehmen oder muss eine neue/weitere Kindswohlgefährdung bestehen um ein Kind Inobhut zu nehmen.

Ich hoffe ich habe alles verständlich geschrieben , falls noch fragen bestehen immer her damit. Danke im vorraus

...zur Frage

Ans Jugendamt wenden Familie hilfe?

Der Vater schlägt die Mutter das 13 jährige Kind ritzt sich schläft tagelang bei unbekannten älteren Männern/Jungs das 5 jährige Kind sitzt immer nur bei den Nachbarn und das 2 jährige Kind läuft ALLEINE leicht bekleidet auf der Straße Rum und klingelt an Häusern und geht in Gärten. Nach mehreren Gesprächen mit Mutter nichts gebracht.

Soll man die beim Jugendamt melden?

...zur Frage

Darf Jugendamt Kind weg nehmen?

Guten Abend,

Mein Name ist saskia und ich bin 24 .

Habe meine damals 4jährige Tochter 

Vor etwas mehr als einem Jahr in Obhut 

Gegeben da ich mich krankheitsbedingt (Depression) nicht mehr fähig gefühlt habe 

sie zu versorgen. Hatte 2016 eine schizoafektive psychose (F.25) die aber seid dem nicht mehr ausgebrochen ist. Zurzeit bin ich freiwillig in einer intensiven Familiebetreuung ( Mutter Kind Haus)

Des Jugendamtes und habe meine Tochter am 22 Dezember zu mir geholt. Ich bin alleinerziehend habe aber seid 3 Monaten einen neuen Partner. Ich vermute das ich schwanger bin.. Jetzt zu meiner Frage: darf das Jugendamt mir 1 oder beide Kinder weg nehmen wenn dies der fall sein sollte? LG 

...zur Frage

Alleinerziehend und Sex zuhause?

Ich bin alleinerziehend und habe jemanden kennengelernt mit dem ich sex habe bei mir Zuhause. Ich habe meinem grossen Kind (17) davon erzählt da ich dachte das man in diesem Alter offen über sowas reden kann.ich bin ja nicht nur vollblut Mutter sondern auch eine Frau mit Bedürfnissen.ausserdem habe ich nie wechselnde partner gehabt. Doch nach 1, 5 Jahren ohne Sex wurde es mal wieder zeit.seit dem Gespräch ignoriert mein Kind mich und zeigt keinerlei Verständnis und ich habe angst das unser gutes Verhältnis nun kaputt ist. Wie seht ihr das? Soll ich diese Freundschaft + mit dem Mann beenden oder auch mal Frau sein dürfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?