Ist indisches Curry vegan?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Normal können dir  die Mitarbeiter darüber alles beantworten den pauschal kann man da kaum tipps geben.Den wenn auch keine Sahne oder Jogurt in der soße ist kann aber das Fleisch/fisch/ gemüse damit mariniert gewesen sein.Frag einfach nach veganen menues oder stell dir was zusammen mit deren hilfe.

Was normal fast immer vegan ist ist Erbsencurry,die normalen  Chapatis werden meist ganz ohne Fett gebacken so das da auch  kaum  Ghee im spiel ist.Wie gesagt nur fragen macht klug.

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idkwhattosay
02.04.2016, 07:34

Dankeschön:)

0

Viele indische Gerichte sind vegetarisch, enthalten aber Joghurtmarinaden oder Joghurt in der Soße. Hängt ein bisschen von der Gegend und dem Restaurant ab; gibt auch Gemüse in Tomatensoße oder Linsensuppe und sowas, was vegan ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Idkwhattosay
01.04.2016, 22:11

Wovon sollte ich denn auf jeden Fall die Finger lassen?:D hab mir die Speisekarte jetzt Schon mal angeguckt und da gibt es Gerüchte mir Currysoße und currysahnesosse.. Das gibt mir Hoffnung haha

0

Frag halt nach.

Sie benutzen zum Beispiel mitunter ganz gerne Ghee, also Butterreinfett.

Wenn Du sie nett bittest, lassen sie es aber bestimmt auch gerne weg.

Guten Hunger :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zufälligerweise bin ich Inder und war bis vor kurzen noch Vegan xD

Also um deine Frage kurz zu beantworten Curry ist Curry, selbstverändlich ist der Vegan. Wenn es indischer Curry ist dann kommt er höchstwahrscheinlich einfach nur aus Indien. Aber falls du Veganer bist kannst du diesen Curry beruhigt essen :D (PS. vom Inder schmeckt Curry sowie so am besten :P ) 

MfG xkekse :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es mit jogurt oder er butter ist nein, da die meisten aber keine tierischen produkte enthalten sind sie meistens vegan.

Hängt vom gerricht ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Koch fragen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?