Ist impact whey protein gefährlich?

3 Antworten

Pro Packung die Stunde verlierst du eine Niere, also 2 Stunden Genuss, danach fällt dir alles ab.

Im Ernst was soll ein einem Eiweißpräparat gefährlich sein ? Sofern du nicht gegen die Zusätze bzw. Inhalte allergisch bist, das Produkt einwandfrei ist und du es angemessen konsumierst, kann auch nichts passieren. Was schwebt dir denn vor ? Soll es explodieren bei Kontakt mit Magensäure ? :D

Auch wenn man die Risiken nicht annähernd z. B. mit denen von z. B. Anabolika vergleichen kann ist Protein in großen Mengen zumindest potentiell schädlich. Zudem meist unnötig - so sagt philognosie.net : 

Eine Zufuhr von 0,8 g/kg reicht auch für die Bedarfsdeckung von Kraftsportlern aus. Die Muskelmasse kann bei vermehrter sportlicher Aktivität innerhalb eines Jahres um etwa 2 kg vergrößert werden. Um hierfür über ausreichend Bausubstanz zu verfügen, ist der tägliche Proteinbedarf nur minimal erhöht (+0,03 g/kg Körpergewicht). Dies bedeutet, dass der tägliche Bedarf eines 80 kg-Sportlers nur um 2 g auf 66 g Protein steigt. Eine normale Mischkost deckt auch diesen Bedarf problemlos ab.

Alles Gute.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

nein ist es nicht

aber eine hohe proteineinnahme ist schädlich für deine nieren.... besonders als sportler , solltest du auf ausreichen flüssigkeit achten (am besten wasser trinken)

Was möchtest Du wissen?