Ist es schwer die Vorder-Kamera eines Android Smartphones zu hacken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für einen unbemerkten Zugriff auf die Kamera mit Live Übertragung bräuchte es schon echt viel, wahrscheinlich sogar Root Rechte. Aufgrund deiner Frage zweifele ich an, dass dein Gerät gerootet ist. Wenn du nichts wirklich dummes angestellt hast, wird wohl keiner so einen Aufwand betreiben, nur um dein Face zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an wie gut er programmieren kann. Also es gibt keine Software die das ihm abnimmt (glaube ich) aber wenn er Programmieren kann ist es nicht so schwer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele Wege ein Smartphone anzugreifen.
Wenn der Angriff gelingt kann theoretisch alles ferngesteuert werden, so lange du das Gerät nicht ausschaltest oder ( wenn voll paranoid ) den Akku heraus nimmst und das Gerät in eine undurchsichtige und schalldichte Schachtel im Keller lagerst. :)

ernsthaft

  • Hast du einen konkreten Verdacht, also eine dir bekannte Person?
  • Hast du irgend etwas seltsames an deinem Smartphone bemerkt?
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hakyeon
07.03.2016, 09:10

Ich habe keinen Verdacht und ich habe nichts seltsames auf meinem Handy bemerkt XD habe nure eine Doku über hacken und so geguckt deswegen hatte ich gerade Paranoia XD

0

Wenn du das nötige Wissen besitzt dann geht das bestimmt. Allerdings muss dazu das jeweilige Programm/Virus auf dem Handy sein. Wenn du nicht auf irgendwelchen Dubiosen Seiten bist und dir auch nichts von anderen Seiten runter lädst passiert da nichts. Nur Sachen aus dem Playstore runter laden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hakyeon
06.03.2016, 22:07

Kann man also wenn man auf eine Seite geht dann auch beobachtet werden?

0

Denke mal dass das sehr schwer sein sollte wenn er auf deinem Smartphone keine App mit zugriff auf deine Kamera installiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nahezu ausgeschlossen, sofern derjenige nicht dein handy in die hände bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?