Ist es schädlich Haare auf 140 grad zu glätten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Glätten der Haare ist immer schädlich. Egal bei welcher Gradzahl. Natürlich ist es immer am besten, die Gradzahl so niedrig wie möglich zu halten. Aber das ändert nichts daran, dass es schädlich für die Haare ist. 

Haare glätten ist immer schädlich! :/ Am besten, nur so wenig wie möglich glätten und mit niedriger Gradzahl. Hitzeschutz ist eh ein Muss. Und du solltest deine Haare auch so pflegen, z.b 2-3x in der Woche eine Kur verwenden, Haaröl nehmen etc :)

Glätten ist sowieso schädlich. Dass du Hitzeschutz verwendest macht es besser aber ist trotzdem nicht recht viel besser. Ich Glätte auch fast jeden Tag auf 135 Grad und das schon seit 2 Jahren und es gab noch keine schlimmen Schäden bis auf spliss in den Spitzen

Ja da glätten allgemein Schädlich ist egal bei wie viel Grad. Sie werden trotzdem enormer Hitze ausgesetzt also ich würde es an deiner stelle eher lassen aber muss jeder selber wissen ;)

Ja, wenn du deine Haare so glättest, dass kein Dampf dabei rausdampft dan ist es wesentlich besser, nur mal so als Tipp! :)

Was möchtest Du wissen?