Ist es schädlcih für die Augen, wenn die Haare darüber liegen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

je nachdem, wie dein pony vor den haaren hängt, kann es "schädlich" sein.

z.B. kann es ganz leichte reizungen und rötungen verurschen, wenn die haarspitzen ständig ins auge "pieksen". is aber nach ner mütze schlaf wieder weg (kommt dann halt nur am nächsten tag wieder ^^)

wenn du aber ein langes pony hast, dass du GANZE ZEIT vor einem auge trägst (also so emo-look), dann kann es tatsächlich auswirkungen auf deine sehstärke auf dem auge haben (das kann sich aber auch nach einigen tagen ohne pony vor den augen wieder korrigieren)

OKa^^ danke ersteinmal.

0

schädlich vllt. nicht aber es könnte sein das eer Dir die Sicht versperrt und du vllt. anfängst zu schielen.

soweit ich weiss nicht

Schädlich für die Augen eher nicht, aber für deine äußere Erscheinung! Was will jemand verbergen, der seine Augen, welche das Fenster der Seele sind, in dieser Weise verdeckt? Etwa die eigenen Gefühle, die er empfindet, oder seine wirklichen Gedanken und Wünsche? Jemand der ein reines und gutes Gewissen hat, der hat nichts was innen ist zu verbergen - ein freies und offenes Gesicht zeugt eher von einem guten Bewußtsein, als eines was das Aussehen eines menschlichen Gesichtes verdeckt! Liebe Grüße Bherka

Man will ja nicht päpstlicher sein, als der Papst! Außerdem muss man sich im Leben auch mal entspannen und nicht immer nur nach regeln der Gesundheit oder anderem leben.

0

Das schlimmste, was passieren kann, sind Kopfschmerzen, weil man versucht, irgendwie daran vorbeizugucken und sich verspannt. In der Schule könnte es ablenken. Sonst fallen mir aber keine schlimmen Konsequenzen ein...

Für mich selbst ist auf jeden Fall schädlich, weil es mir fürchterlich auf die Nerven geht, etwas vor meinen Augen hängen zu haben...

Was möchtest Du wissen?