Silikone schädlich oder nicht!?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Cousine (ist Friseurin) und mein Hautarzt haben mir oft gesagt, dass der ganze Hype über Silikone totaler Schwachsinn ist^^ Es ist wie du schon gesagt hast ein Schutzmantel für das Haar :)

Die, die sich über Silikone in Haar-Pflegeprodukten beschweren, vetragen das Shampoo warscheinlich ein einfach nicht :)

Und nur so ganz nebenbei: Was glaubst du wer kennt sich das besser aus die Hautärzte und ausgebildete Friseure oder 'einige' ;)

Ich bin kein Spezialist, ich interessiere mich nur selber sehr dafür.

Silikone an sich sind überhaupt nicht schädlich. Das Problem ist nur, dass sie bei jeder Haarwäsche eine weitere Schicht legen, die man mit Wasser alleine nicht wieder runterbekommt. Die sind nicht nur in Shampoos enthalten, sondern auch in allen möglichen Körperpflegeprodukten wie beispielsweise Make Up, Körperlotions und Duschgels ! Firmen werben damit, dass Make up 24h hält , weil Silikone drin sind, denn sie halten das Make Up auf dem Gesicht, auch wenn man beispielsweise schwitzt. So wird das eben zugeklatscht. Genauso eine Körperlotion - Warum fühlt sich die Haut nach dem Cremen so toll an und wunderbar an? Wegen den Silikonen, sie legen eine Schicht um deine Haut. Wenn du beispielsweise Silikonfreie Lotion/Shampoo nimmst (alverde) dann hat man bei weitem nicht so einen tollen sofortigen Effekt. Dafür hat man dann aber eine dauerhafte, effektive Pflege die auch wirklich etwas verbessern kann, und nicht nur vortäuschen kann :)

silikone sind leider ein thema worüber JEDER etwas anderes sagen wird. manche schwören drauf, dass es ohne besser ist, andere wie ich benutzen sie seit jahren und haben keine probleme damit.

was allerdings klar ist, ist, dass silikone schädlich für die umwelt sind, weil sie nicht abbaubar sind und, weil sie dir nur vorspielen, dass deine haare schön weich und toll sind, indem sie eine zweite schicht um deine haare legen. Also ich benutze Silikone seit 6 Jahren und nix ist ;-)

Woran erkenne ich Silikone in Shampoos? Sind Silikone schädlich für die Haare?

Hallo, ich habe schon viel über Silikone gehört... Aber jetzt will ich wissen woran erkenne ich die Silikone im Shampoo? Ich habe auch gehört das sich die Silikone wie eine art "Mantel" um die Haare legen sollen, aber was ist daran schädlich? Und was genau machen die Silikone mit den Haaren? Könnt ihr mir Produkte aus der Drogerie empfehlen die keine Silikone enthalten?

Dankeschön ;-)

Lg. Maqqy.

...zur Frage

trockene spitzen! was hilft ohne silikone?!

hey ich habe sehr trockene spitzen...und locken, dann sind sie logisch krauser und trockener als normale haare. ich benutze kuren und und spülungen OHNE silikone ! hab uhr tipps die trockenen spitzen weich zu machen ? oder wie krieg ich das problem trockene spitzen weg ? BITTE OHNE SILIKONE !!!!!!!!!!! Daanke fuer liebe kommentare <3

...zur Frage

Auf welche Stoffe muss man in Shampoos, Spülungen und Haarkuren achten?

Es gibt ja viele Stoffe, welche schädlich sind für die Haare, zum Beispiel Silikone.. Diese erkennt man am Namen "Dimethicone" und noch anderen.

Was gibt es denn sonst noch für Dinge, auf die man achten soll?

Danke :D

...zur Frage

Woran erkennt man Silikone?

Woran erkennt man Silikone in Shampoos, Spülungen und Kuren? Auf den Packungen stehen immer so Fremdwörter und Chemikalien die wohl niemand weiß, damit was anzufangen. Ich habe das Gefühl das ich nicht meine Haare nicht Pflege sondern nur Chemikalien oder so, in meine Haare mache. Ich bin zwar kein Silikon-Gegner im Gegenteil: Ich finde die sogar teilweise gut, weil sie meine sch... lockigen Haare relativ bändigen und glätten. Aber woran erkennt man sie? Wie heißen die Silikone in den ganzen Begriffen?

...zur Frage

Ein paar Silikone in die Haare ok?

Hallo, ich weiß Silikone sind nicht gut uns os und ich hab eig. auch schon genug Fragen dazu gestellt aber... Ist es sehr schädlich wenn man Silikone in gesunden Haaren verwendet und nur in die Haarspitzen? Warum? - weil meine Haare dann besser aussehen. Hoffe auf schnelle antworten

...zur Frage

Reinigungshampoo gegen Silikone?

hallo, es gibt doch so ein reinigungsshampoo von balea, oder gibt es das nicht mehr ? also meine frage : wenn ich mir die balea haarmilch mit silikone täglich in die haare einmassiere und 1x in der woche dieses reinigungsshampoo verwende, sonst nur shampoo ohne silikone, außer halt diese kur, greifen die silikone meine haare dann trotzdem aus oder wird dieser schutzmantel dann von den silikonen zerstört :) ? bringt mir die haarmilch dann überhaupt was ? sie macht meine haare so weich, aber das problem sind eben diese blöden silikone... und ich dachte eben, dass ich mit diesem reinigungsshampoo einfach die silikone rauswasche und trotzdem weiche, tolle, superriechende haare behalten kann. stimmt das ?

LG :-) ! * fureb.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?