Ist es okay, Zehnjährige allein eim Garten zelten zu lassen?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

ja 100%
nein 0%

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Über einige Antworten kann ich mich nur wundern.....

Also ich finde gut, dass du dir Rat holst, allerdings fehlen mir ein paar Informationen. Liegt der Garten direkt bei euch hinterm Haus? Oder ist das ne Art Schrebergarten, den du dann durchs Fenster nicht direkt im Blick hättest? Das ist nämlich ein gewaltiger Unterschied!!!

Beispiel: Wir haben direkt hinterm Haus einen Garten, ich wohne im 1. Stock und kann vom Wohnzimmer aus direkt in den Garten sehen. Hier wäre es für mich kein Problem, 10jährige zelten zu lassen!

Die Oma meiner Nichte verfügt aber auch über einen Garten, der zu einer Gartenanlage zu einer Wohnsiedlung gehört, den man aber vom Haus aus nicht überblicken kann, weil Häuser und andere Gärten dazwischen liegen. Hier wäre es ein klares NEIN! Die beiden Mädels wären ja nachts alleine, unbeaufsichtigt und der Garten ist ja auch für Fremde leichter zu betreten, als irgendwo ins Haus einzubrechen.

Insofern kommt es immer auf die Umstände an und über die sollte man sich erstmal informieren, bevor man leichtfertig für Ja abstimmt;-)

Jo. Und hier geht es absolut nicht um die Frage des Vertrauens zu den Kindern sondern um die Möglichkeiten mit denen sie konfrontiert werden könnten.

1
ja

Die sollen auf jeden Fall einen Hausschlüssel mitnehmen denn spätestes wenn das erste Mal eine Katze jault oder ein Igel am Zelt vorbeischleicht kommen sie ins Haus.

ja

Ja, warum nicht, wenn man sich auf sein Kind verlassen kann. Auch ich wollte mal mit meiner Freundin in diesem Alter im Garten zelten, aber als es dunkel wurde bekamen wir Angst und sind nach Hause gegangen. Liebe Grüße von bienemaus63

Welche Reiseanbieter gewähren Studentenrabatt auf Flüge und Pauschalreisen?

Meine Tochter möchte in ihren Semesterferien gern verreisen. Könnt ihr mir dafür vielleicht Reiseanbieter empfehlen, die Studentenrabatte auf Flüge und Pauschalreisen gewähren?

...zur Frage

Ab welchem Alter kann man Kinder abends mit gutem Gewissen allein lassen?

Meine Kusine ist alleinerziehend, ihre Tochter ist jetzt acht. Sie hat eine Einladung für Freitagabend bekommen und ist unsicher, ob sie ihre Tochter in diesem Alter schon allein lassen kann. Hat sie bisher noch nie gemacht. Ich hab blöderweise an diesem Abend auch keine Zeit. Es geht aber auch um das Grundsätzliche: ab welchem Alter ist es ok, ein Kind abends mal allein zu lassen?

...zur Frage

Taufname abweichend?

Hallo ihr lieben :) ich habe meine Tochter nur mit einem Namen angemeldet, würde sie aber gern mit einem zweitnamen taufen lassen. Ist das noch möglich? Ich hoffe ihr wisst was ich meine

...zur Frage

Wühlmausplage im Garten

Seit einigen Jahren haben wir verstärkten Wühlmausbefall in unserer Gartensparte. Alle Versuche sie zu bekämpfen sind fehlgeschlagen. Zeitweilig war der halbe Garten (400 m²) befallen. Wir haben schon viel Geld für die Bekämfung im Gartencenter ausgegeben. Es hat nichts genutzt. Kennt Jemand ein sicheres Mittel oder sollen wir die Natur gewähren lassen?

...zur Frage

Meine Tochter (13) hat Abends Angst allein zu sein

Hallo an alle, ich bin eine alleinerziehende Mutter seit 8 Jahren und meine Tochter ist jetzt 13. Ich wohne mit ihr allein in einem Einfamilienhaus und würde sie gern auch abends mal allein lassen, um zu einer Sportgruppe oder zu einer Tanzschule zu gehen. Das heißt, ich möchte gern mal wieder unter Leute kommen. Tagsüber bin ich arbeiten und meine Tochter ist bis um 16 Uhr in der Schule an drei Tagen in der Woche. Solange es draußen hell ist, hat sie auch keine Angst, sobald es aber dunkel ist, will sie nicht alleine sein. Es geht schonmal ne halbe Stunde,in der sie mich dann 4 mal anruft, aber dann bin ich auch schon wieder zu Hause, weil sie Angst hat. Ich schiebe diese Angst auf den Einbruch, den wir vor 1 1/2 Jahren hatten. Eine psychologische Betreuung hatte sie danach, aber das hat ihr auch nicht weitergeholfen. Sie hat alles verstanden, aber sobald sie dann wieder alleine war, war auch die Angst wieder da. Bei dem Einbruch waren wir nicht anwesend. Aber sie hat das Durcheinander im Haus gesehen, als wir von einer Freundin zurückkamen. Dann der normale Verlauf: Polizei im Haus, Spurensicherung und so weiter. Das alles hat sie natürlich mit ansehen müssen.Mittlerweile haben wir rundum neue Fenster einbauen lassen und ich versuche ihr damit die Angst zu nehmen, dass jetzt alles sicher ist und keiner mehr rein kommt.Ich weiß nicht, wie ich ihr jetzt noch die Angst nehme?

...zur Frage

Erbrecht - Garten

Folgendes Beispiel:

Eine Person kauft einen Garten mit einer Hütte drauf. Diese Person stellt nun nach dem Kauf allerlei persönliche Gegenstände in diese Hütte. Nun verstirbt diese Person und vererbt den Garten zu 50 % an seine Tochter und zu 50% an einen guten Freund.

Meiner Meinung nach gehört nun nur der Garten (inkl. Hütte) zu 50% dem Freund und zu 50% der Tochter. Die Gegenstände in der Hütte gehören allerdings der Tochter allein, da diese ja nicht zum vererbten Grundstück dazugehören und sie die einzige Erbin des Verstorbenen ist.

Liege ich da richtig? Hat da jemand ein Gesetz parat?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?