Ist es normal wenn Eltern nichts mit den Kindern unternehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leider machen das Eltern, ob es normal ist?

Es ist traurig!

Zeugt von mangelndem Interesse den Kindern gegenüber. 

Versuch so möglich ihr eine gute Freundin  zu sein!

wie alt seid ihr?

Wir sind beide 13

0
@LuCiel

Das ist noch sehr jung!

wie steht es denn mit deiner Familie?

Unternehmt ihr viel zusammen?

Kann sie da evtl. dabei sein?

0

Das Problem das ich und meine Eltern fast genauso wenig etwas unternehmen

0
@LuCiel

Dann betrifft es dich ja genauso wie sie!

Was ist mit Verwandten, Freunden, Geschwistern?

0
@Wonnepoppen

Naja das ist die Sache Ähmmmm Es lebe wenige Verwandte in der Nähe und Meine Mutter und die meiner Freundin mögen es nicht sehr anderen ich sag jz mal "Fremden" mich und meine Freundin zu überlassen 

1
@LuCiel

Seit wann sind Verwandte "Fremde"?

sie als Eltern haben keine Zeit u. wollen aber nicht, daß ihr zu "Fremden" geht?

komische Einstellung!

Danke für dein Sternc hen!

0
@Wonnepoppen

Nein meine Familie und die meiner Freundin sind nicht verwandt und ich weiß es ist sehr komisch aber meine Eltern sind extrem Überfürsorglich sehr verwirrend hab ich recht?! Überfürsorglich aber nichts unternehmen wollen

0

das ist nicht normal, sondern sehr sehr traurig!

Ich finde es schön, dass du dir darüber Gedanken machst. Sprich mal mit deinen Eltern, vielleicht habt ihr die Möglichkeit, sie mal bei euren Aktivitäten mitzunehmen. Es gibt ja auch eine Menge Sachen, die nicht kostspielig sind und trotzdem viel Spaß machen!

Bei mir lief das genau gleich. Und das macht jemanden traurig wen man von freunden immer hört das Sie mit den Eltern weg waren und selbst nie geht. Das ist sehr frustrierend. 

Sie sollte Ihre Eltern einfach wirklich stressen nicht fragen und aufhören. Sonder wirklich Ihnen auf dem sack gehen. Und wen sie märkt Sie hängen es zuhause nur herum Ihnen bewusst machen das in diese zeit Sie vieles unternehmen können. Lg

raste aus wenn ich sehe wie eltern mit ihren kindern umgehen?

schreien das kind an, sidn richtig respektlos zum kind und tun so als wärs dumm. dabei sinds doch sie die komplett dumm und blind an der welt vorbei leben und nur finanzen etc im kopf haben anstatt liebe etc. sollte doch normal sein dann dahin zu gehen und den eltern zu sagen dass sie ihr scheß maul halten sollen und nicht so frech sein sollen? wieso gucken alle immer nur wie kleine schweine hin und unternehmen nichts?

...zur Frage

Meine Eltern interessieren sich überhaupt nicht für meine Interessen, kann ich da was tun?

Hey:). Ich bin 17, w und meine Eltern interessieren sich garnicht für die Dinge für die ich mich interessiere.
Ich bin beispielsweise ein Fan von einigen Bands und habe auch Poster in meinem Zimmer, aber meine Eltern haben mich noch nie irgendwas über die Poster gefragt oder so. Die wissen (vielleicht) dass ich Musik total liebe aber angesprochen darauf werde ich nie. Die Eltern meiner Freunde bringen ihren Kindern ab und zu Fanartikel oder so mit oder kaufen denen sogar Konzertkarten. Meine Eltern erlauben mir nicht mal auf ein Konzert zu gehen. Kann ich was tun um meine Eltern mehr in meine Interessen einzubinden? Oder denen irgendwie versuchen was zu zeigen ohne aufdringlich zu wirken? Wir sind leider etwas distanziert, jedenfalls fühle ich mich so..
Lg

...zur Frage

Ich bin 14 Jahre alt und bin voll traurig. Meine Eltern streiten nur noch. Was kann/soll ich machen?

...zur Frage

immer trauriges / böses gesicht?

mir sagt immer JEDER das ich immer voll traurig & böse gucke -.- mir gehts auf die nerven. ich will nicht so gucken Aber ich kann auch nicht immer lächeln -.- was soll ich machen ?

...zur Frage

Welches sind die wichtigsten Eigenschaften guter Eltern?

Eltern haben eine riesen Verantwortung ihren Kindern gegenüber. Heutzutage wird für alles eine Qualifikation erwartet. Welche Voraussetzungen muss jeder künftige Vater und jede künftige Mutter mit sich bringen, um ihren Kindern ein gute Erziehung und ein geborgenes Zuhause bieten zu können? Wird heutzutage diese Verantwortung nicht oft einfach zu leicht genommen?

...zur Frage

ich bin ungewollt!

hallo zusammen ich habe gerade erfahren dass ich ungewollt war!meine eltern hatten nicht vor noch ein 3. kind zu bekommen! Ich hatte nie das gefühl nicht geliebt zu werden,aber jetzt habe ich das schon!...ich habe 2 geschwister,und sie sind beide wunschkinder,ich fühle mich unerwünscht...ich bin sooo traurig darüber,wenn ich darüber nachdenke,dass meine eltern vielleicht sogar an eine abtreibung gedacht haben,vielleicht nichts dagegen gehabt hätten,wenn ich wie mein zwilling,im bauch gestorben wäre ...

Ich fühle mich einfach nur mies sie haben sich ihr leben immer nur mit 2 kindern vorgestellt,nie mit mir!

Was soll ich tun?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?