Ist es normal bei 1,60 Metern 56 kg. zu wiegen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der BMI berechnet sich aus dem Körpergewicht [kg] dividiert durch das Quadrat der Körpergröße [m2]. Die Formel lautet: BMI = Körpergewicht : (Körpergröße in m)2. Die Einheit des BMI ist demnach kg/m2.

Dies bedeutet, eine Person mit einer Körpergröße von 160 cm und einem Körpergewicht von 60 kg hat einen BMI von 23,4 [60 : (1,6 m)2 = 23,4].

Der "wünschenswerte" BMI hängt vom Alter ab.

Pauschal kann man das nicht so genau sagen, es liegt immer dran, wie hoch der Fett- bzw. Muskelanteil im Körper ist. Aber mach dich bitte nicht verrückt: Nobody's perfect!

Ist komplett normal, brauchst dir keine sorgen zu machen. Ich bin auch 1,60m groß und wiege 56 kg. Aber ich muss dazu sagen, dass ich mehr an muskelmasse habe 

Was möchtest Du wissen?