Ist es "normal", Angst davor zu haben, die Haare mit Haargummi zu tragen wenn man sie sonst offen trägt bzw. was sollte ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oh das kenne ich! Geht mir auch so, aber mittlerweile gewöhne ich mich langsam daran. Ist wirklich nur Gewohnheitssache. Ich habe angefangen damit, sie zu Hause öfter zusammenzubinden, damit ich mich an mein Aussehen damit gewöhnen kann. Bisschen rumprobieren, bis du gefunden hast, was dir wirklich gefällt. :)

Dann kannst du langsam anfangen es auch so in der Öffentlichkeit zu tragen. Vielleicht anfangs nur mal wenn du im Auto oder in der Bahn unterwegs bist. Irgendwann gewöhnst du dich dann auch dran.
Gerade im Sommer, und so heiß wie es jetzt ist, ist es super, seine Haare mal zusammenzubinden. Das ist eine richtige Erleichterung. :D

Kennst Du die Gründe Deiner Angst oder glaubst Du diese zu kennen? "Normal" ist das insofern, als das Menschen nun mal Ängste haben. Wie gesagt, entscheidend sind die Gründe und diese können irrational sein.

In jedem Fall gibt es die Möglichkeit, die Ängste los zu werden, wenn man das will.

Gruß Matti

Bist du verpflichtet, aus hygienischen Gründen die Haare zusammenzubinden? Falls nicht, dann lasse sie einfach offen, wie bisher.

Bei mir ist es genau andersrum ich trage meine Haare ständig im Zopf und traue mich nicht meine Haare offen zu tragen obwohl viele mir gesagt haben das ich echt schöne haare habe.

Warum traust du dich nicht? Mach es doch, dann siehst du die Reaktionen

Du = Mann? ;-))

Sieht man doch am Profil.  

Und du = Roboter ^.^

0
@CrazyAdvisor

Ein einfaches "Ja" hätte als Antwort auch gereicht. Die Profile hier sind nämlich nicht immer übereinstimmend, weil viele User mit ihren Fragen nicht auffallen wollen.

Davon abgesehen verstehen die meisten Männer nur kurze Sätze. ;-))

So, was nun deine Frage angeht, kann ich sie dir nach 4 Wochen Warten auf eine Antwort nun auch beantworten.

Es haben mehr Menschen Angst, ihre Haare offen zu tragen, als mit einem Zopf. Wenn du nun immer mit offenen Haaren gelaufen bist, ist es nur eine kleine Umstellung, mal einen Zopf zu machen. Flechten oder zu einem Dutt tragen solltest du sie nicht. Ein einfacher Zopf im Nacken reicht.

Auffällige Zopfgummis müssen auch nicht sein, ich habe nur schwarze. Passt am besten zu blonden Haaren. Und im Sommer sind zusammengebundene Haare auch luftiger. Bzw. für gewisse Arbeiten sind sie auch praktischer.

Du brauchst also keine Angst zu haben, sondern einfach nur machen. ;-))

0

Was möchtest Du wissen?