Ist es möglich bei einem Magic Mushroom Trip plötzlich nicht mehr reden zu können?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kann unter dem Einfluss von stärkeren Drogen, wozu auch Pilze gehören, durchaus schnell passieren die Fähigkeit zu sprechen zu verlieren. Normalerweise sollte es aber nicht lange andauern bis du wieder in der Lage bist richtig zu reden. Jeder Mensch reagiert anders und du hast eben sehr empfindlich auf die Shrooms reagiert. Wenn du deinen Kiefer während des Trips sehr versteift hast, dann hast du jetzt warscheinlich einen Muskelkater. Versuche dich bzw. deinen Kiefer einfach zu entspannen. Das du noch nicht klar denken kannst ist völlig normal, da du ersteinmal den Rausch verarbeiten musst. Spätestens morgen oder übermorgen solltest du wieder bis auf einen leichten Kiefermuskelkater soweit fit sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So was hab ich bis jetzt noch nie gehört. Ich hab nur manchmal auf Halluzinogenen ein Dauergrinsen und dann fühlen sich meine Muskeln danach auch ein wenig angespannt an. Eben weil ich ca 4h am Stück gegrinst habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Körper hat dir ein deutliches Signal geschickt, also lass es zukünftig. 1.5g scheinen mir auch recht viel.

Letztlich wird das ganze spätestens in 12 Stunden vorbei sein, sonst würde ich zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drogen fucken deinen Körper ab und machen ihn kaputt. Wenn dir das nicht bewusst ist, dann bist du selbst Schuld. Die Wirkung sollte wieder weg gehen nach einer Weile, wenn nicht, dann solltest du dringend einen Arzt aufsuchen.

Ich glaube auch, dass du das in Zukunft lassen solltest, denn wenn sich alle Muskeln verspannen, dann kann auch irgendwann dein Herz davon betroffen sein, ist ja schließlich auch ein Muskel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tonasmc
29.08.2016, 14:24

Trink weiter dein Maß 

0

Was möchtest Du wissen?