Ist es mit 12 Jahren zu spät, ein Instrument anfangen zu lernen?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

möchtest Du einfach nur Klavier spielen lernen oder möchtest Du als Konzertpianist in die Weltelite aufsteigen?

In letzterem Fall könnte 12 Jahre als Einstiegsalter tatsächlich ein wenig spät sein, aber nur dann.

Ansonsten kannst Du auch mit 12 oder in einem höheren Alter noch einsteigen und - den notwendigen Fleiß und das Durchhaltevermögen vorausgesetzt - ein sehr guter Klavierspieler werden und den Grundstein für ein wundervolles und erfüllendes Hobby legen.

Also hau rein und viel Vergnügen (und such Dir einen anderen Lehrer).

Um Musiklehrer zu werden, reicht es allemale.

Willy

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0

Hallo :)

Naja.. man sagt eig., so früh wie möglich ist umso besser, aber andererseits ist ein Hobby keine Frage des Alters :) Einer meiner Freunde fing mit über 50 damit an, Gitarre und E-Bass zu lernen ------> er klemmte sich dahinter & spielt heute in zwei Gruppen und diesen Sommer wird er 60!

Viel steht und fällt aber auch mit dem Lehrer.. da muss die Chemie einfach stimmen. Viel Freude wünsche ich dir :) Und trau' dich!

Nein, solange Du nicht zur Weltelite gehören willst, musst Du nicht so früh anfangen. Und sinnlos ist das erlernen eines Musikinstrumentes nie.

Mit zunehmenden Alter dauert das Lernen eines Instrumentes länger, aber das wird immer sehr überspitzt dargestellt.
"Mit 15/20/30/40 kann man kein Instrument mehr lernen", da gibt es zig verschiedene Aussagen, die alle nicht zutreffen.
Es gab sogar einen Psychologieprofessor, der ein selbstexperiment durchgeführt und mit über 50 Jahren angefangen hat Geige zu lernen.
Innerhalb eines normalen Zeitraums spielte er sogar in einem Orchester die zweite Geige.

Die Kurve, wie das Lernen mit steigendem Alter schwieriger wird, ist also sehr viel weniger extrem, als viele glauben.

Gitarre oder Klavier als erstes?

Hey, ich wollte nach den Sommerferien auf eine Musikschule gehen, um Klavier oder Gitarre zu lernen jedoch weiß ich nicht genau was ich lernen soll.

Klavier finde ich leichter als Gitarre jedoch finde ich, dass die Gitarre sich schöner anhört.

Ich wollte eh beide lernen jedoch weiß ich nicht, mit welchem Instrument ich anfangen sollte.

Zudem würde ich gerne Wissen ob man auch Fingerstyle lernen kann oder man nur Strummen lernt.

...zur Frage

Klavier oder Violine? Was soll ich lernen?

Ich möchte gerne ein Instrument spielen lernen . Entweder Klavier oder Violine . Was sollte ich nehmen und welches ist schwieriger ?? Danke !!

...zur Frage

Bin ich mit 16 Jahren zu "alt" um Geige zu lernen?

Hallo. Ich bin 16 Jahre jung und ich bin begeistert von der Geige so hab ich mich entschlossen ersteinmal eine zu leihen um zu schauen, ob es spaß bringt. Des weiteren spiele ich seit 4 Jahren Gitarre. Habe ich einen "Vorteil" dadurch?

Was meint ihr?

...zur Frage

Ist es schwierig ein zweites Instrument zu lernen, wenn man bereits ein anderes beherrscht?

Hallo!

Ich spiele jetzt seit mehreren Jahren Klavier und verstehe Musiktheorie relativ gut, sprich habe keine großen Probleme damit.

Zwar kann man vieles auf dem Klavier spielen, doch manche Lieder sind dann echt was ganz anderes auf dem Klavier - vorallem Rocklieder. Jetzt hab ich mich gefragt, ob es eigentlich einfach wäre ein zweites Instrument (aus einer anderen "Familie", also in meinem Fall kein Tasteninstrument wie das Klavier) zu lernen, z.B. Gitarre.

Klar, von Anfang an Noten und alles lernen ist schwieriger als wie wenn man schon die Grundlage kennt, aber trotzdem wird es wahrscheinlich nicht allzu einfach sein Gitarre zu lernen.

Spielt jemand 2 Instrumente? War es einfacher das zweite Instrument zu lernen? Ich weiß zwar nicht ob ich jetzt wirklich ein zweites Instrument lernen will, aber einfach nur um gefragt zu haben.

Vielen Dank im Voraus! -Lisa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?