Ist es gefährlich in die Türkei mit dem Auto zu fahren,aufgrund der Flüchtlings Kriese?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde dir den Flugzeug empfehlen. Auto ist in der Türkei nicht gerade praktisch wegen dem ganzen Verkehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meine Meinung dazu ist? Ich würde gar nicht erst in die Türkei reisen. Auf Grund der aktuellen Lage - und damit meine ich nicht die "Flüchtlingskrise", die genauso Menschen sind wie wir, sondern das Problem mit dem Diktator und dem IS. 

Wie Merkel schon sagte: Lieber eine Armlänge Abstand halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarudolf
08.05.2016, 15:29

Die Armlänge kommt nicht von Merkel, sondern von Henriette Reker.
Deine anderen Punkte bleiben trotzdem bestehen, wobei ich Erdogan (noch) nicht als Diktator bezeichnen würde, sondern bisher nur auf einem Weg dahin.

0

Hallo Kaprak,

Flüchtlinge auf dem Weg zwischen Deutschland und der Türkei haben keinen Einfluss auf deinen Fahrkomfort, vor allem jetzt, wo die Hauptrouten geschlossen sind und die Flüchtlingsbewegungen abnehmen.

Dennoch würde ich dir davon abraten mit dem Auto in die Türkei zu fahren, weil ich da letztes Jahr mit meinem Freund war und der Verkehr und die Straßen dort die Hölle sind. Wenn dir dein Auto viel bedeutet, dann fliegst du hin und mietest dir dort ein Auto

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informiere Dich beim auswärtigen Amt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?