Ist es Gefährlich am Wochenende zu Kiffen

15 Antworten

Es kann schädlich sein, muss es aber nicht. Denkbar ist, dass Dich der Gebrauch von Cannabis (= Hanf, Marihuana, Weed, Gras, Haschisch, Dope, Bobbel) im Zusammenhang mit Tabak (Nikotin mit sog. "abhängigkeitsverstärkenden Tabakzusatzstoffen" - siehe Wikipedia) in Deiner Entwicklung behindert, da Kinder- und Jugendliche in dem Alter einer erhöhten Hormon-Ausschüttung unterliegen. Das nennt sich Pubertät. Pubertät und Cannabiswirkungen können in die Hose gehen. Nicht selten fühlt man sich dann, wenn man es übertreibt, als sei es nicht in die Hose - sondern in die Windel gegangen...

An sich ist es nicht schädlich es sei den MAN IST ERST 12 JAHRE ALT!!! In dem alter kann es sich sehr negativ auf die Entwicklung auswirken! Ich betreibe hier auch keine unbegründete Panikmache da ich eigentlich pro Cannabis eingestellt bin aber mit 12 hat man da gefälligst die Finger von zu lassen.

Naja in deinem Alter beeinträchtigt es die Entwicklung des Gehirn . Ich würde dir davon abraten.

Also unter der Woche ist es ja nicht so schädlich...... Was ist dass denn für eine Frage? Egal an welchen Wochentag es ist immer gleich.

ja ist es, egal mit welchem Alter man das macht, es ist immer schädlich. Und du mit deinen 12 Jahren erst recht nicht - du tust mir echt leid Mädchen - hast dein Leben jetzt schon verkorkst

Was möchtest Du wissen?