Ist es ein rein freundschaftliches Treffen zwischen Mann und Frau, wenn es ein Filmabend bei dem Typ ist?(seit einem Monat kennengelernt)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Generell würde ich sowas erstmal als Date einstufen - einen Film schaut man sich meist deswegen zusammen an, damit man sich näher kommen kann, was man bei einem Kaffee z. B. nicht so gut geht.

Wenn ich mich nur freundschaftlich mit jmd. treffen will, stelle ich das auch klar, damit es von keiner der beiden Seiten als Date angesehen wird.

Natürlich kommt es dann auch noch auf die vorherigen Treffen und die allgemeinen Umstände an, aber du wolltest ja nur eine Tendenz wissen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt stark von der Atmosphäre, den vorhergegangenen Treffen und der Auswahl der Filme ab... Würde es aber tendenziell eher als Date einstufen. Wie gesagt, das ist aber sehr unterschiedlich.

Mahlzeit, Gustav

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr nur zu zweit seid, dann möchte er 100%-ig mehr als Freundschaft. Und wenn er dich nach dem 2. oder 3. Film fragt, ob er jetzt mal einen Porno einlegen darf, dann solltest du ihn fragen, ob er denn auch frisch gewaschen ist.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?