Ist es ein Zeichen wenn jemand öffentlich Zockt ...zb im Zug mit der Nintendo Switch das die Person auch kein Interesse hat sich zu unterhalten?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Ja ...Die Person will seine Ruhe und einfach nur Zocken 73%
Würde die Person trotzdem versuchen anzusprechen 27%

5 Antworten

Von einem Experten bestätigt
Ja ...Die Person will seine Ruhe und einfach nur Zocken

Hi poppedelfoppe.

Wenn eine Person zockt, hat sie natürlich kein Interesse daran, sich zu unterhalten. Ansonsten würde diese Person nicht zocken.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Würde die Person trotzdem versuchen anzusprechen

Wenn die Person ein Spiel spielt, dass einem ebenfalls begeistert oder interessiert warum auch nicht.

Es ist das gleiche, wie wenn jemand unterwegs ein Buch liest.

Bei Smartphone, Tablet oder andere eBook Reader Möglichkeiten fällt es jedoch schwer zu erkennen was jemand liest.

Unterwegs in Bus und Bahn ist es eher unwahrscheinlich, dass man die schwierigeren Story Kämpfe macht. Persönlich würde ich die Zeit eher fürs Farmen nutzen... wenn nötig.

Daher würde ich bei Interesse schon jemanden ansprechen. Wer weiß vielleicht entstehen damit neue Bekanntschaften.

Selbstverständlich sollte man dem Gegenüber dem Spoilern. ^-^

Woher ich das weiß:Hobby – Nintendo & J-RPG Fan (u. andere Genres)

Es ist nicht unbedingt so, dass jemand gar kein Interesse an einem Gespräch hätte.

Eventuell zockt jemand nur aus Langeweile und wäre sogar froh, Kontakt zu anderen zu bekommen.

Ja ...Die Person will seine Ruhe und einfach nur Zocken

Ich denke schon, wenn er Kontakt suchen würde, dann hätte er den Nintendo gar nicht erst ausgepackt.

Ja ...Die Person will seine Ruhe und einfach nur Zocken

Was den sonst. Als ob die Person von fremden Menschen belästigen lässt

Was möchtest Du wissen?