Ist es Cringe mit 12 Swing zu tanzen?

7 Antworten

Ich hab mit ca 14 angefangen Standard Tänze zu Lernern und haben dann mit unserer kleinen Gruppe von 5 Leuten angefangen Rock´nRoll zu tanzen mit Hebefiguren. Und vielleicht machen wir auch noch Swing, Salsa und Samba.

Wenn du Interesse und Spaß an sowas hast dann mach es und sche*** auf die Meinung anderer. Und warum sollten Jungs dich dann nicht ,ehr attraktiv finden?

Ich habe meinen Freund auch in meinem Tanzkurs kennengelernt und einige männliche Freunde, die es bewundern dass man Standardtanz lernt und die habe ich dann mit in den Kurs geholt.

Und ganz ehrlich: aus Erfahrung kann ich dir nur sagen, fang früh an Standtanz und andere zu Lernren. Es ist meiner Meinung nach auch eine super Vorbereitung für deinen späteren Abschlussball.
An dem Abiball von meinem Ex, wo eig die Vater mit der Tochter und die Mutter mit dem Sohn einmal tanzen sollen, habe ich mit meinem Freund getanzt, weil seine Mutter eine Krankheit hat und mich gebeten hat das für sie zu übernehmen und im ihm zumindest den Grundschritt beizubringen.
Vor dem Eltern-Abiturienten Tanz haben die Stufenleiter, eine Freundin und ich den Abiturienten an dem ABiball noch den Grundschritt beibringen müssen, weil sie es nicht gelernt haben. War für die Eltern etwas peinlich aber naja.

Es gibt immer Idioten die Sachen cringe finden, die einfach Spaß machen. Das sind feige Langweiler, die nicht zu sich selbst stehen, und ihre wahren Interessen nicht ausleben, weil sie denken andere verurteilen sie genau so, wie sie andere verurteilen.

Die Meinunf solcher Leute solltest du ignorieren. Die tatsächlich interessanten, netten Leute werden es gut finden, dass du was ungewöhnliches kannst.

Bitte merk dir: Sachen die Spaß machen sind nie cringe. Das sagen nur Miesmacher. Spaß zu haben ist eine schöne Sache.

Mach das! Swing tanzen ist so was von cool! Boogie, Lindy Hop, Charleston, Balboa, Shag... Haus raus. Cooler wirds nimmer! Die Musik geht in die Beine und jeder wippt mit.

Ist was ganz anderes als Standard und Latein! Freies Tanzen ohne "Choreographie".
Die Jungs, die das nicht akzeptieren sind nicht wichtig.

Ja ich finde es soo litt. Meine Mutter kann sogar auf den Boden sliden und dann ihre Beine so breit machen, mit 45!!

Jedes mal wenn sie diesen Moof macht muss ich aus dem Wohnzimmer raus und die schließen die Tür ab xd.

Gibt es eigentlich auch Vereine im Saarland die das anbieten?

0

Ist doch egal, ich höre seit ich 14 bin Swing und ähnliches rauf und runter plus ganz viel Klassik, wenn dich Leute schlechter behandeln nur weil du Swing tanzt solltest du dich fragen ob du weiter mit den rumhängen solltest

Hallo Chantalslife,

also ich finde es cool, wenn Dich dieser Tanzstil anspricht und mitnimmt.

So schau mal, wie Du mit den beiden mitmachen kannst - und sie zeigen Dir sicherlich Schritte und Folgen. Und Du kannst immer etwas mit den Schritten, die Du bereits kennst, improvisieren - oder Du nimmst Dir quasi einen kleinen contemporary Solo-Part, der sich in den Tanz Deiner Mutter und ihres Freundes integrieren darf.

Man kann auch zu dritt tanzen (trio) - das konnten wir z.B. in der Show "Let's Dance" schon sehen. Dabei können alle drei irgendwie zusammen Figuren tanzen, oder eine Person bleibt solo, während die anderen zusammen tanzen - oder alle drei haben einen Solo-Part.

Während die beiden Kleid oder Anzug tragen - sei Du ein moderner "Kontrapunkt" - z.B. in Kleidung heutigen Stils.

Jungs in Deiner Umgebung müssen nicht alles wissen - und vielleicht finden das einige cool, andere mag es gar nicht berühren. Du bist ja nicht die Jungs, sondern Du, und gerne mit diesem Tanzstil.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – langjährige Lebenserfahrung und persönliche Anschauung

Was möchtest Du wissen?