Ist eine Brust OP haram?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Salam,

halal bei medizinischen Gründen, z.B. Brustkrebs etc. Sonst lass niemand an dir rumschnipseln. Du bist gut so, wie du bist, und besonders gesund ist keine OP :-(

Gute Antwort. Was hältst du von Beschneidung?

8
@WotansAuge

Ja, da wird Maity unter Umständen in Erklärungsnot geraten. - Jedenfalls bin ich auf diese Antwort auch gespannt.

4
@WotansAuge

@WotansAuge

Das wirklich ein guter Kommentar zur Antwort von Maity.Vor allem auch logisch.

1

nix ist mit haram, Allah wollte nicht dass Person so große Brüste hat, ihr pfuscht ihm ins Handwerk

Da hast du recht.. meine Mutter sagt immer wie du von Allah geboren wurdest sollst du auch zu ihm zurückkehren

0

Über deinen Körper darfst nur du selbst bestimmen, und keiner oder nichts sonst.

ok danke

0

Mal ehrlich mit 15/16 (wenn ich ein Mädchen wäre) würde ich an sowas nicht mal denken.

Ich kann es ja auch weiter geben. Das ist ja eine Frage...bevor man noch was ungewolltes macht

1

Islamische Regeln sind extrem konträr und damit unverständlich. - Falls du durch Krankheit, z.B. Brustkrebs, eine OP brauchst, ist das in Ordnung. - Ansonsten solltest du es nicht allein als Muslim, sondern einfach als Mensch mit gesundem Verstand und Selbstbewusstsein lassen.

Der Mensch soll sich so akzeptieren, wie ihn Gott/Allah geschaffen hat. - Ausnahme - am Geschlechtsteil von männlichen Nachkommen darf man herumschnippeln. Dort ist es scheinbar "halal".

Ergänzung für Unwissende:

... Dort ist es scheinbar "halal" und nennt sich "Beschneidung" nach dem Willen Allahs.

1

Ach, schon wieder so eine uslimtypische Frage. Haram oder nicht. Farge Deinen Imam oder Hodscha Deiner Gemeindmoschee.

Wir leben hier in Europa bzw. in Deutschland in einem säkularen Staat, dem es egal, was Du mit Deiner Brust vorhast oder nicht. Ist mir eigentlich auch egal.

Was möchtest Du wissen?