Ist ein i5 der 4. Generation besser als ein i7 der 3. Generation?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Nein, man darf das nicht so betrachten, wie Du es gerade tust!

Intel definiert seine Prozessoren für bestimmte Aufgabenbereiche!

So ist z.B. ein Xeon für Server gedacht, ein Pentium für office und ein ATom für mobile Geräte. Die i-Serie wird in 3 "Optionen" unterteilt, wobei es i3 mit nur 2Kernen und 3Mb Cache, i5 mit 4Kernen und 6Mb Cache und i7 mit 4-8Kernen mit 8-15MbCache gibt.


Entscheident ist nun zu wissen, was man vor hat!

Wenn man Viedeoschnitt betreibt, dann ist viel Cache und viele Kerne wichtig, denn viele Anwendungen bzw. Tasks, bentigen viel mehr Speicher....

Bei normalem Gmaing ist der Takt  (Ghz)meist wichtiger um das Spiel ordentlich zu beschleunigen!

Wenn man nur die heutigen Games zocken möchte, reicht bereits ein i3 aus, auch ein Pentium würde ausreichen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der i7 ist trotzdem stärker, da der letzte große leistungssprung zwischen den architekturen "sandy brigde" war (i7 2700k z.b)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?