Ist die Zusammenstellung eines neues Laufrades für ein altes Fahrrad (Singlespeed Umbau) so in Ordnung ?

Mantel - (Fahrrad, Felgen, Zweirad) Kassette - (Fahrrad, Felgen, Zweirad)

1 Antwort

Ok - um dieses uralte Rad mit  5-fach Schraubkranz und ungeöster Alu-Kastenfelge ist es nun wirklich nicht schade.

Für dich interessant ist die Einbaubreite, der Abstand innen zwischen den Ausfallenden. Die gängigen Räder werden heute mit 130 und 135 mm angeboten.

130 haben Rennradräder und einige Räder mit Schraubkranznaben. Trekking und Mountainbike sonst 135.

Bei dir tippe ich auf 124, bisschen aufbiegen hinten darf man aber.

Singlespeedräder gibt es auch in schmaler.

Aber miss zuerst deine Einbaubreite und auch deine Kettenlinie vorn! Dann siehst du weiter. Ein Schelle für den Rücktritt bekommst du geschenkt.

   

15

Ok, dann werde ich erstmal die Einbaubreite / Kettenlinie messen und schauen wie weit ich damit komme. :)

0
42
@Saltbomb

Du solltest dich vielleicht nach alten Schrotträdern umgucken.

Lohnt doch nicht, da noch viel Geld zu investieren.

1
15
@FelixLingelbach

War auch schon ein Gedanke von mir, mal in die Kleinanzeigen rein zu schauen. Vor allem da mein Budget doch eher knapp bemessen ist.

Ich hab das Teil vor längerer Zeit günstig erworben, einen stabilen Vorderradgepäckträger und lange Lenkstange verbaut. Seit dem transportiert es mich und viele teilweise schwere Pakete/Einkäufe klaglos. Habs also ein wenig lieb gewonnen. :D Zumal es mein einziges Fortbewegungsmittel ist.

Deshalb würde ich schon so max. 50€ investieren, auch wenn es mehr als der halbe Kaufpreis ist. ^^

0
42
@Saltbomb

Na du guckst du mal. Nach Schraubkranzrädern mit 130 mm habe ich vor kurzem selber mal gesucht. Die sind nicht teuer. Glaube bei Kurbelix habe ich die gesehen.

Ein Laufrad mit Freilaufnabe (Eingangnabe) und Rücktritt sollte es auch passend geben.

Eine Steckkranznabe + Umrüstsatz käme zu teuer. Bekommst du auch nur als Rennradversion in 130 mm.

1
15
@FelixLingelbach

Alles klar. Ich werde mal suchen ob ich was passendes finde. Kurbelix hat ja ne schöne Auswahl. So wie es ausschaut wird es ein Schraubkranzrad mit Freilauf-Zahnkranz in der passenden Einbaubreite.

Ich werde morgen mal nach messen und dann das Ergebnis meines Umbaus hier posten.

Danke für die ausführliche Hilfe. :)

0
15
@Saltbomb

So, habe so eben nach gemessen. Wie es ausschaut muss ich glücklicherweise nichts zurecht biegen. :)

Die Einbauweite beträgt 130 mm.
Die Kettenlinie vorne liegt bei 40 mm.

1
42
@Saltbomb

40? Das ist wenig. Aber klar, wenn man nur ein Kettenblatt hat, durchaus möglich.

Dann nimmst du halt so ein 130er Schraubkranzrad. Nimm einen 6-fach Schraubkranz! Die sind stabiler als die 7-fach.

Es ist übrigens weder teuer noch schwierig, diese 6 Ritzel auch zu aktivieren. Schaltwerk Tourney 8,70 €, Schalthebel Friktion 4,90 €. Wobei solche 6-fach Sachen eigentlich überall rumliegen.

1
42
@Saltbomb

Du weißt um die konstruktionsbedingten Schwächen der Schraubkranznaben? Zu schwer solltest du nicht sein. Die Achse kann sich durch Schläge von unten verbiegen.

1
15
@FelixLingelbach

Ok, also nehme ich einfach ein 130er Laufrad mit schon verbauter 6-fach Kassette. Auf die Schaltung verzichte ich gerne, ist für mich unnütz. :)

Die Schwächen sind mir nicht bewusst. :x Der Fahrer wiegt schon seine 100kg.

Zumindest habe ich erfahren das hier eine Hohlkammerfelge schon ein mal etwas stabiler wäre. Ok, das hilft jetzt natürlich nicht bei der Achse.

0
42
@Saltbomb

Diese Achsen kosten auch nicht die Welt, falls mal eine kaputt geht. Ist ja nur ein Gewindestab. 

1
15
@FelixLingelbach

Eine Achse habe ich bisher noch nicht ausgetauscht, aber gut zu wissen.

0

Fahrrad ohne schaltwerk fahren?

Hallo

Ich habe ein altes rennrad ca. Aus den 80ern. Auf jeden Fall habe ich mir überlegt das Rad von 5×2 auf singlespeed umzurüsten. Weiß aber nicht ob auf dem alten laufrad die selbe " Nabe" ist wie auf neuen Rädern. Und dann habe ich mir überlegt, ob ich rein theoretisch das schaltwerk abschrauben könnte, die Kette kürzen könnte und dann sozusagen immer noch 2 mal 5 gänge habe Aber nicht schalten kannst das ich theoretisch singlespeed fahren würde. Dann bräuchte ich schaltwerk, Umwerfer und die hebel am Rahmen (rahmenschaltung) inkl. Kabeln nicht mehr. Was denkt ihr darüber?

...zur Frage

7 Fach Kassette auf 6 Fach Steckplatz?

Aktuell habe ich 6 Gänge an meinem Fahrrad. Es ist mit einem Steck-System.

Ich möchte nun eine neue Kassette sowie Kette kaufen. Jedoch finde ich keine 6 Fach Kassette mehr.

Ist es möglich eine 7 Fach Kassette zu kaufen und einfach die größte Ritzel weg zu lassen?

Ich würde mir diese Kassette dann holen:

http://www.fahrrad.de/shimano-acera-cs-hg41-kassette-7-fach-371925.html

MfG Vf

...zur Frage

Kann man diesen 8er reparieren?

Hey Leuts!

Bin beim wheelie machen falsch mit dem Vorderrad gelandet und habe nen 8er (das Rad eiert extrem,schleift an der V-Brake)
Kann man das noch reparieren habe nachgeschaut,keine Speichen kaputt aber 2 sind locker.Wieviel würde sowas kosten?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Hollandrad die Gangschaltung nehmen?

Hallo,

ich habe ein Hollandrad mit 3-Gang-Schaltung, möchte mich aber sehr gerne davon trennen - nicht zuletzt, weil der Kram ständig kaputt geht.

Hauptmotiv ist aber, dass ´n Bekannter ´n Hollandrad ohne Gangschaltung besitzt, das wirklich superweich fährt ... das hätte ich auch gerne!

Ist es grundsätzlich möglich bei vorhandener Gangschaltung, letztere einfach zu entfernen? Wenn dem so ist - wie fang ich´s an?

Danke u. vG !

...zur Frage

Zweiradmechanik-Fahrrad,Hinterrad blockiert

Krieg hier gleich wut über Helga (mein altes Damenrad mit Rücktritt). Hinterrad blockiert.. Helga ist nen Singlespeed Oldtimer.Kette ist neu und nicht zu fest...Flügelschrauben gegen festsitzende ausgetauscht... Hinterrad dreht sich xtrem schwer... Wo sitzt das Problem.Bitte um Hilfe!! Tips! Danke!

...zur Frage

Fahrrad: Ab wann sind die Unterschiede der Ritzel merklich spürbar?

Hi, das geht an alle Fahrradfahrer:

Ich brauche dringend ne neue Kassette für mein MTB Cube LTD CC, da die alte bald auseinanderfällt.... :(

Auf jeden Fall brauche ich eine 10-Fach Kassette, und da gibts dann auf den oberen Ritzeln rel. starke Abweichungen.

Die Frage daher: Z.B. Shimano SLX 10-fach Kassette HG-81 11-36 Zähne gegen eine "12,13,14,15,16,17,19,21,23,25" Abstufung - da dürfte es ja schon spürbar sein.

Aber wie sieht es aus, wenn es z.B. 32 gegen 36 Zähne sind - merkt man das? Mehr Ritzel versprechen ja eine höhere Laufruhe bei höheren Geschwindigkeiten....

Danke und Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?