Ist die SEK wie die GSG 9? Wo sind die unterschiede? Ist Gsg 9 Brutaler?

4 Antworten

Lieber Paul, der Unterschied ist das die GSG9 im einigen Fällen im Gegensatz zur SEK meistens besser gerüstet und vorbeireitet ist. Was auch die Ausbildung betrifft (SEK drei Monate GSG9 8 Monate) ist die GSG9 mehr im "Vorteil", auch wenn es um Einsätze in der Luftfahrt oder Mobile Einsätze wie Züge ist die GSG9 als erstes zu nehmen. Was aber die Ortskenntnisse betrifft am jeweiligen Einsatzort ist die SEK wieder im Vorteil.

Das SEK von der Landespolizei ist für Sondereinsätze (wie Geiselnahmen, Schusswechsel, usw) innerhalb des Bundeslandes in denen es stationiert ist.

Die GSG9 von der Bundespolizei ist für Sondereinsätze zur Terrorbekämpfung im in- und Ausland.

An sich ist die GSG9 die " letzte auswegsmöglichkeit" das heißt die GSG9 wird auch dann gerufen wenn das SEK überfordert ist natürlich ahben sie auch andere Einsätze wie Bombenentschärfung oder ähnliches. Daher hat die GGS9 schwierigere einsätze aber die Ausbildung ist mit der des SEK's zu vergleichen

Auf der einen Seite wird zwar die GSG9 auch gerufen falls das SEK überfordert sein sollte, aber wie ich oben geschrieben habe auch bei Einsätzen wo ein Zug oder ein in der Luft sich bewegendes Objekt entführt oder die Erfordernis des Polizei gefordert sein sollte. Daher ist die GSG9 nicht direkt eine letzte Auswegsmöglichkeit.

0

Was möchtest Du wissen?